Kinderrezepte SPEZIAL: 5 Tage – 5 leckere Gerichte (Tag 2)

Kindergericht mit Süßkartoffelstampf

Wir möchten Euch ein leckeres und gesundes Familienrezept samt zahlreicher Tipps und Tricks rund um den Kochtopf vorstellen, welches Ihr ganz leicht für Eure Liebsten nachkochen könnt. Dann braucht Ihr Euch zukünftig nicht mehr die berühmt berüchtigte Frage zu stellen: „Und was koche ich heute???“

„Piraten-Spieße an Süßkartoffel-Stampf mit geraspelten Vitaminchen“

Heute „servieren“ wir Euch und Euren Liebsten knusprige „Piraten-Spieße an Süßkartoffel-Stampf“. Die nährstoffreiche Knolle eignet sich aufgrund des lieblichen Aromas exzellent für Kindergerichte. Dazu gibt es – für eine Extraportion Vitamine und Ballaststoffe – eine fruchtige Rohkost aus Apfel, Möhre und Orange. Im Anschluss an das Rezept findet Ihr noch ein paar kulinarische Tipps, mit denen Ihr meine vollwertige Komposition nach Lust und Laune aufpeppen bzw. variieren könnt.  Jetzt aber ran an die Töpfe und los geht es mit meinem Rezeptvorschlag für Groß & Klein:

Das Rezept

  • 1 kg Süßkartoffeln (siehe Tipp 1 !)
  • 4 EL Rapsöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Äpfel
  • 3 Möhren
  • Saft von 1 Orange (siehe Tipp 2 !)
  • 4 vegetarische Würstchen (siehe Tipp 3 !)
  • 3 EL milder Senf
  • 1 TL flüssiger Honig
  • frische Petersilie
  1. Die Süßkartoffeln schälen, grob würfeln, ca. 8 Minuten – unter gelegentlichem Wenden – in 2 EL Öl anbraten und danach mit 100 ml heißem Wasser ablöschen. Die Süßkartoffel-Würfel ca. weitere 5 Minuten weichkochen (die Flüssigkeit soll vollständig verdampfen), stampfen und mit Salz und Pfeffer verfeinern.


  2. Während die Süßkartoffeln garen, die Äpfel waschen, halbieren, das Kerngehäuse samt Strunk entfernen und das Fruchtfleisch raspeln. Die Möhren waschen, ebenfalls raspeln, mit den Apfelraspeln vermischen, mit dem Orangensaft sowie 1 EL Öl aromatisieren und mit Salz und Pfeffer verfeinern.


  3. Die Würstchen in mundgerechte Stückchen schneiden, auf Holz- oder Metallspieße aufspießen und rundherum in 1 EL Öl ca. 5 Minuten knusprig braten (alternativ ohne Spieße braten und anschließend auf Plastikspieße aufspießen). Aus dem Senf und dem Honig einen lieblichen Dip zubereiten und zusammen mit den Würstchen, dem Stampf und der fruchtigen Rohkost servieren und mit der Petersilie garnieren.

     

Kulinarische Tipps

Ihr könnt auf Wunsch auch herkömmliche Kartoffeln verwenden oder einen Möhren-Kartoffelstampf oder einen Sellerie-Stampf zu unseren knusprigen Piraten-Spießen mit fruchtiger Apfel-Möhre-Rohkost servieren. Schaut einfach, was Eure Vorratskammer hergibt: auch Kohlrabi eignet sich – in Kombi mit Kartoffeln – als „gestampfte“ Variante.

Kochen mit Kindern Süßkartoffeln

Wer hätte es gedacht? Zahlreiche Obst- und Gemüsesorten enthalten mehr Eisen als Fleisch und Fisch. Selbst in Soja ist dieser Mineralstoff enthalten. Allerdings bedarf pflanzliches Eisen immer etwas Vitamin C – zum Beispiel als Beigabe in Form von Orangen- oder Zitronensaft – damit es besser vom Körper aufgenommen werden kann. Frische Kräuter wie Petersilie und Co. kommen direkt als „Eisen-Vitamin C-Kombi“ daher und sind daher bestens für die Blutbildung geeignet. Auch meine fruchtige Rohkost liefert eine Extra-Portion „Pflanzenblut“.

Mit Kindern Kochen Tipps&Tricks

Wer noch keine vegetarischen Würstchen probiert hat, sollte dies unbedingt mal ausprobieren. Es kann etwas dauern, bis Ihr Eure Lieblingssorte gefunden habt, aber der Genuss und die gesunden Nährstoffe wie pflanzliches Eiweiß und Omega 3- Fettsäuren fürs Herz und Gehirn sprechen für sich.

Kochen mit Kindern vegetarische Würstchen

Raffinierte Varianten

Für diese Version die geschälten Süßkartoffeln in Spalten schneiden, mit Öl und groben Salz aromatisieren und bei 200° C ca. 20 Minuten im Ofen backen. Anstatt des Stampfes servieren oder als eigenständiges Gericht mit einem Kräuter-Dip.

Kochen mit Kindern Kartoffelspalten

Wer möchte, verfeinert den Stampf noch mit einem Klecks saurer Sahne oder einer pflanzlichen Alternative wie Mandel- oder Sojasahne.

Mein absolutes Highlight: Wer Curry-Wurst liebt, dem lege ich diese moderne Interpretation wärmstens ans Herz, die ich wirklich verführerisch finde: Die vegetarischen Würstchen in Scheiben schneiden, knusprig braten, mit einer selbst gemachten Soße aus Zwiebeln, Tomatenmark, Gemüsebrühe und etwas Honig – verfeinert mit Salz und Pfeffer – servieren und mit Curry bestäuben. Dazu die Süßkartoffel-Spalten reichen: köstlich und gesund.

Die gebratenen vegetarischen Würstchen mit dem süßen Senf, einer „Brezen“, einem cremigen Schnittlauch-Dip und einer Apfel-Radieschen-Rohkost servieren.

Falls Ihr noch weitere Rezept-Varianten parat habt, wie unsere „Piraten-Spieße“ köstlich abgewandelt werden können, sind diese herzlich willkommen. 

Kochen mit Kürbis Rezepte und Ideen
The following two tabs change content below.

Beke

Fragt man Beke nach ihren Herzensangelegenheiten wird schnell klar, dass sie Themen rund ums Kochen und Backen liebt. Während sie bei Ihren Kreationen ein besonderes Augenmerk auf natürliche, vegetarische Zutaten legt, sind Kinder stets willkommen, über den dampfenden Kochtopfrand zu schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!