60 Jahre Play-Doh: Haariger Rätselspaß

Kennt Ihr die lustig bunte Knete von Play-Doh? Vielleicht hattet Ihr als Kind ja auch ein Set – vielleicht Dr. Wackelzahn? Play-Doh gibt es noch immer und feiert dieses Jahr Jubiläum: 60 Jahre Knetspaß! 1956 wurde Play-Doh zum ersten Mal in Spielzeugläden verkauft. Play-Doh gilt heute, laut TIME Magazine, als eines der besten Spielzeuge aller Zeiten. Ich habe ein bisschen mitgefeiert und die Retro-Jubiläumsedition Bunter Frisierspaß ausprobiert. Könnt Ihr erraten, welche Starfrisuren dabei entstanden sind? Ihr kennt sie alle von den Zeichentrickstars Eurer Kindheit!

Play-Doh-Frisur No. 1

play-doh-gelbzopf-BENT
Weil ihre Mutter während der Schwangerschaft zu viel Feldsalat aß, muss sie jetzt im Turm der bösen Ziehmutter ausharren. Als endlich ein Prinz vorbeikommt, ist es allerdings mit der Ruhe vorbei. Wessen Haar spielt in ihrer Geschichte eine wortwörtlich tragende Rolle?

Play-Doh-Frisur No. 2

play-doh-hanschristian-BENT

Die Trägerin dieser Frisur sehnt sich nach einem Leben auf zwei Beinen. Sie rettet einem Adeligen das Leben, verliebt sich dabei und zieht so den Zorn ihres Vaters auf sich. Bevor sie einen Weg zu ihrem Prinzen findet, gibt es noch eine zum Glück vermasselte Hochzeit, einen Machtwechsel in der Unterwelt, und einen erfolgreichen Kampf gegen einen Riesenkraken. Von wem ist die Rede?

Play-Doh-Frisur No. 3

play-doh-blauturm-BENT

Obwohl die Trägerin dieser Frisur regelmäßige Kirchgängerin ist, war sie schon im Playboy zu sehen. Sie ist mit ihrem Highschool Sweetheart verheiratet, das Paar hat drei gemeinsame Kinder. Immer mal wieder hat sie einen Job, z.B. als Brezelverkäuferin oder Bäckerin, meist ist sie jedoch hauptsächlich Hausfrau und Mutter. Wer ist’s?

Play-Doh-Frisur No. 4

play-doh-zwei-BENT

Der Träger dieser Frisur liebt Bier! Und Donuts. Kein Wunder, dass er stark übergewichtig ist. Dafür ist er nicht besonders klug. In seinem Kleinhirn steckt seit Kindertagen ein Wachsmalstift; sein IQ liegt daher nur bei 55. Wem gehören diese zwei Haare?

Play-Doh-Frisur No. 5

play-doh-kunterbunt-BENT

Sie ist das Poster Girl des Anarchismus, von Kindern geliebt und beneidet für ihr freies selbstbestimmtes Leben. In einer Villa wohnt sie zwar ohne Eltern, dafür aber mit Apfelschimmel und Kapuzineräffchen. Von welcher frechen Göre ist die Rede?

Play-Doh-Frisur No. 6

play-doh-berge-BENT

Diese kleinen Gesellen tummeln sich als Glücksbringer und Schlüsselanhänger in der Welt der Menschen. Mit ihren liebenswerten Gesichtern und steilen Neonfrisuren tauchen sie seit ihrer Erfindung in den 60er Jahren immer mal wieder im popkulturellen Mainstream auf. Wen meinen wir?

Gewinnspiel

Habt Ihr die sechs Frisuren erraten? Dann schickt uns die Lösung per Mail an blog@mytoys.de. Wir verlosen 2 x 1 Sets der Jubiläumsedition. Gewinnspielzeitraum ist vom  12.09. – 23.09.2916. Weitere Informationen findet Ihr in unseren Teilnahmebedingungen. Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen und wünschen viel Glück!

 

The following two tabs change content below.

Andrea

Als alleinerziehende Mutter im Großstadtdschungel weiß Andrea, was es bedeutet, den Alltag mit viel Kreativität zu meistern. Es finden sich immer neue Wege und Ideen jenseits der ausgetrampelten Pfade. Und darüber schreibt Andrea am liebsten. Ihr Geheimrezept: Die extra Portion Gelassenheit. Wenn Mama stresst, dann streiken nämlich alle. Also erst mal die eigene Mitte finden – dann klappt’s mit Kind und Kegel!

Neueste Artikel von Andrea (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!