Advent, Advent, es brennt: Adventsdeko zaubern in 20 Minuten

Advent_2Huch, schon der 2. Advent, und noch immer sieht die Wohnung so gar nicht weihnachtlich aus! Das muss sich schleunigst ändern. Hier zeige ich Euch, wie Ihr aus 3 – 4 Komponenten eine 1A-Weihnachtsdeko zaubert, die so schick aussieht wie gekauft und so gut wie nichts kostet: verschneite Tannenbäumchen.

image(16)

Ihr benötigt:

  • 100 – 200 Wattepads
  • Grünen oder weißen Fotokarton
  • Kleber
  • Streudeko, Perlen o.Ä.

Formt aus dem Fotokarton eine Tüte und klebt die überlappenden Kanten zusammen. Das könnt Ihr ruhig mit Klebeband machen, davon sieht man hinterher nichts mehr.

image(16)

Nun nehmt Ihr einen Wattepad und faltet ihn zweimal, sodass er am Ende geviertelt ist. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr ihn mit einer Tackerklammer fixieren. Das ist aber eigentlich gar nicht nötig, nur wenn Ihr sehr widerspenstige Wattepads habt. Bei meinen ging es auch ohne.

Jetzt klebt Ihr den Wattepad mit der doppelten Kante und der Öffnung nach oben an den Tannenbaum. Das geht mit ganz normalem Flüssigkleber, Watte ist ein sehr gefälliges Material!

image(17)

Verfahrt nun genauso Reihe für Reihe, bis Ihr oben angekommen seid. Dann geht es ans Verzieren: Bunte oder weiße Perlen, Glitzer, was auch immer Euch gefällt. Ich habe mich für kleine silberne Sterne entschieden.

Zum Schluss könnt Ihr dem Ganzen noch eine Krone aufsetzen, z.B. einen Stern als Baumspitze. Bei mir wurde es eine Mini-Christbaumkugel. Sieht doch toll aus, oder?

image(17)

 

0Baum

Je nach Größe des Fotokartons kann man hier nach 20 Minuten schon fertig sein. Am längsten dauert das Falten der Wattepads. Wenn man sich die Arbeit teilt, ist man natürlich noch schneller am Ziel. Deshalb kann man diese Deko auch super gemeinsam mit Kindern herstellen: einer faltet, der andere klebt, und dann wird sich abgewechselt. Meine Tochter hatte jedenfalls einen Riesenspaß und will gleich morgen den nächsten Baum machen!

Viel Spaß beim Adventsbasteln!

The following two tabs change content below.

Iris

Mit Kinder- und Familienthemen kennt Iris sich dank ihrer bezaubernden Tochter bestens aus. Die heute Fünfjährige hat ihr Leben komplett umgekrempelt. Neben ihrer Tochter liebt Iris vor allem Wörter - und die Möglichkeit, beim Bloggen ihr Wissen zu teilen und wichtige Themen bekannter zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!