Adventskalender aus Brottüten basteln

Adventskalender basteln

Fertig befüllte Adventskalender gibt es heute in den unterschiedlichsten Ausführungen. Vielleicht gehört für euch jedoch die Aktion, einen Adventskalender zu basteln, genauso zur Adventszeit wie die geschmückte Nordmanntanne zum Heiligen Abend. Viele von uns erinnern sich gerne an die eigene Kindheit und übernehmen bewährte Familientraditionen; andere stellen sich der Herausforderung und haben Spaß daran, ihren Liebsten jedes Jahr einen neuen originellen Adventskalender zu basteln. Für den kreativen Einstieg wollen wir euch eine tolle Möglichkeit vorstellen, mit der ihr euren Kindern die Vorweihnachtszeit noch schöner machen könnt. Alles was ihr dafür braucht, findet ihr in der Küchenschublade. Also los!

Adventskalender aus Brottueten

Was für einen Adventskalender aus Brottüten benötigt wird

  • 24 Papiertüten (z. B. Butterbrottüten, Versandtaschen oder Kraftpapiersäckchen)
  • Geschenkbank
  • Schere
  • Kleber
  • Evtl. unsere Zahlenvorlagen oder einen Lackstift
Adventskalenderzahlen zum Ausdrucken
Adventskalender aus Brottüten

So wird’s gemacht: Adventskalender aus Brottüten basteln

  • Die Brottüten von 1 bis 24 nummerieren. Wir bieten euch eine passende Vorlage, die ihr einfach ausdrucken, ausschneiden und als Siegel aufkleben könnt.
    • Alternativ können die Tüten auch mit einer schönen Handschrift und einem wasserfesten Lackstift beschriftet werden. Wer mag, darf die Brottüten natürlich auch verzieren. Wie wäre es zum Beispiel mit bunten Aufklebern oder gestempelten Motiven?

 

  • Befüllt die Tüten mit Kleinigkeiten, über die sich eure Weihnachtsmäuse freuen. Es müssen nicht immer Leckereien sein. Wie wäre es zum Beispiel mit kleinen Figuren von Schleich oder kleinen Büchlein oder Stickerbögen?

 

  • Im nächsten Schritt müsst ihr das Geschenkband nur noch durch die entstandenen Laschen an den Tüten ziehen und das ganze wie eine Girlande an die Wand, ans Treppengeländer oder Hochbett hängen. Das war’s schon. Einfach, oder?

Tipp: Papiertüten selber machen

Wer sich etwas mehr Arbeit machen möchte, der kann die einzelnen Tüten natürlich auch selbst falten und herstellen, statt fertige Brottüten zu kaufen. Das hat den Vorteil, dass ihr vorab das Papier bestempeln und gestalten könnt. Eine Anleitung dazu findet ihr in unserem Beitrag: Geschenkpapier selber machen. Und dann heißt es nur noch Falten, was das Zeug hält!

Adventskalender basteln
Weihnachtsbasteln
Adventskalender basteln
The following two tabs change content below.

Dennis

In seiner Kindheit lebte Dennis mehr in seiner Fantasie als in der Realität – eigentlich ist das auch heute noch der Fall. Früh plante er Trickfilmzeichner zu werden, brachte es dann aber nur zum Autor-Schrägstrich-Texter-Schrägstrich-Journalist. Dennis spricht mit Pflanzen, heult hin und wieder den Vollmond an und versucht, das Kind in sich mit Ben&Jerry's-Eiscreme zu besänftigen. Ben und Jerry heißen übrigens auch sein Sohn und sein Mann. Doch, wirklich, ganz ehrlich!
Neueste Kommentare
  1. Aicha albourki
    Antworten -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!