Aktion zum Weltgeschichtentag 2015: Seid mit dabei!

Teaserbild Weltgeschichtentag_CopyAm 20. März ist Weltgeschichtentag! Und weil wir in der myToys-Redaktion große Geschichtenfans sind, wollen wir zu diesem Anlass etwas ganz Besonderes schaffen: Wir schreiben gemeinsam mit Euch eine Geschichte. Am 20. März wird sie auf dem myToys-Blog als PDF veröffentlicht und Ihr erscheint als Autoren mit Eurem Namen.

Alle Infos zum Mitmachen
  • Die Aktion läuft vom 02.03.2015  bis zum 06.03.2015
  • Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag, der die Geschichte weiterführt.
  • Der Kommentar soll ca. 1 – 3 Sätze lang sein.
  • Schreibt bitte an den Anfang des Kommentars die nächste Nummer in der Reihenfolge. Hier seht Ihr ein Beispiel:
    • vorangeganger Kommentar: „3: Dann trafen die beiden auf ein …“
    • Euer Kommentar:„4: Als nächstes passierte etwas Unglaubliches…“

Da es uns allen auch schon ganz gewaltig in den Fingern kribbelt und wir so große Lust haben, gemeinsam mit euch die Geschichte entstehen zu lassen, werden wir von 8.00 – 18.00 Uhr auch ab und zu einen Post verfassen. Wir freuen uns schon sehr auf Eure Ideen und sind gespannt, wie unsere gemeinsame Geschichte aussehen wird.

Und so beginnt die Geschichte

Im Land der unbegrenzten Wünsche

Paul und Marie am Weltgeschichtentag_Rahmen copyMarie und Paul sind beste KiTa-Freunde. Ob drinnen oder draußen – den beiden fallen immer wieder neue, spannende Spiele ein. Eines ihrer Lieblingsbeschäftigungen ist die „Reise ins Land der unbegrenzten Wünsche“. Dort erleben sie in Gedanken die tollsten Abenteuer: Sie waren schon im rosafarbenen Zauberwald, haben mit den sprechenden Bären gefrühstückt und sind einer Fee mit Zahnschmerzen begegnet.

Heute will Marie bestimmen, wo die Reise startet. „Na dann, mal los!“, ruft Paul grinsend. „Was erwartet uns im Land der unbegrenzten Wünsche dieses Mal?“

Wie sieht das Land der unbegrenzten Wünsche aus? Und wem begegnen die beiden Freunde dort? Haben die Bewohner vielleicht ganz außergewöhnliche Wünsche, bei deren Erfüllung die beiden helfen können?

Das entscheidet Ihr! Spinnt die Geschichte gemeinsam weiter!  

The following two tabs change content below.

Jeannine

Schon als Kind hat Jeannine die Familie regelmäßig zu Spielenachmittagen zusammengetrommelt. Auch heute noch begeistert sie sich für Ereigniskarten und Würfelberge, füllt ihre freie Zeit aber auch mit Basteln, Malen und Schreiben. Kein Wunder, dass Jeannines Mutter die Tochter bei Ausflügen mit ihrer Grundschulklasse gerne zur Seite hat.
Neueste Kommentare
  1. Jeannine
    Antworten -
  2. Nele E.
    Antworten -
  3. Simba10
    Antworten -
  4. Libelle61
    Antworten -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!