Astronauten Kostüm selber machen

Bereit, um fremde Welten und unendliche Weiten zu entdecken? Macht euch bereit: An Karneval und Fasching starten die Raumfähren gen Weltraum. Was Ihr benötigt, um auf diese Weltraummission mitzukommen? Natürlich diesen galaktischen Weltraumanzug, den Ihr euch ganz einfach selber machen könnt.

Astronauten Kostüm selber machen: DIY Karneval Kostüme selber machen
Astronauten Kostüm selber machen: DIY Karneval Kostüme selber machen
Astronauten Kostüm selber machen: DIY Karneval Kostüme selber machen

Astronauten Kostüm selber machen: Mit Helm und Boots bereit für die Mondlandung!

Das benötigt Ihr

  • Astronautenkostüm, weißen Overall oder weißes Langarmshirt und weiße Hose
  • Luftballon
  • zwei Pappbecher
  • Zeitungspapier
  • Bastelkleister und Pinsel
  • deckende weiße Bastelfarbe und Pinsel
  • Alufolie
  • graues Klebeband und Schere
Astronauten Kostüm selber machen: DIY Karneval Kostüme selber machen

Und so geht’s

1) Statt eines fertigen Astronautenkostüms, könnt ihr auch einen weißen Overall oder Maleranzug nutzen! Den gibt es in jedem Baumarkt. Alternativ gehen aber auch ein weißes Langarmshirt und eine weiße Hose.

2) Der Helm: Pustet einen Luftballon auf (so weit, dass er größer als der Kopf Eures Astronauten ist) und mischt euch den Bastelkleister, wie auf der Gebrauchsanleitung beschrieben, zusammen. Nehmt dann ausreichend Zeitungspapier und kleistert es mit einem Pinsel am Luftballon fest. Macht am besten 3-4 Schichten, damit der Helm am Ende schön stabil ist. Lasst den Kleister so lange trocknen, wie auf der Anleitung angegeben. Dann malt Ihr den gesamten Helm mit weißer, gut deckender Farbe an und lasst es wieder trocknen.

Wenn alles gut getrocknet ist, bringt ihr den Luftballon zum platzen und schneidet eine Hals- und Gesichtsöffnung in den Helm. So, wie auf dem Bild zu sehen. Nehmt euch etwas Alufolie und umrandet die Gesichtsöffnung, sodass ein Alu-Rahmen entsteht. Nehmt euch dann die beiden Pappbecher, halbiert sie und umwickelt auch das untere Ende der Becher mit Alufolie. Die Pappbecher befestigt ihr dann wie auf dem Foto zu sehen auf Höhe der Ohren mit etwas dickem Klebeband.

3) Die Schuhe: Hierfür benötigt ihr einfach die aktuellen Gummi- oder Winterstiefel Eures Astronauten oder Eurer Astronautin (Sie werden nicht beschädigt!). Nehmt euch dann ausreichend Alufolie und wickelt sie um die Stiefel, sodass die Alufolie gut hält. Fertig!

Damit die Alufolie gut hält, wickelt gegebenenfalls einfach noch 2 bis 3 Gummibänder um den Schuh.

Kostüme selber machen: DIY Karneval Kostüme selber machen
Karneval Schminksets
Kostüme, Deko und Zubehör für die Karnevalparty
The following two tabs change content below.

Annika

Erlebnisse und Abenteuer mit ihrer Familie prägen Annikas schönste Kindheitserinnerungen. Umso wichtiger ist es für sie, durch Blog-Artikel kreative Ideen zu vermitteln, die Kindern (und ihren Eltern) den Alltag noch abenteuerlicher und abwechslungsreicher gestalten können.

Neueste Artikel von Annika (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!