Goldene Herbstzeit: Basteln mit Blättern

Basteln mit Blättern: Themenspezial Herbstbasteln

Der Herbst steht vor der Tür. Habt Ihr auch für jede Jahreszeit die passende Deko parat? Mir macht es immer sehr viel Spaß, die Wohnung in den passenden Farben und mit schönen Elementen zu dekorieren. Um sich auf den stürmischen Herbst einzustimmen, bietet sich auch immer ein gemütlicher Bastelnachmittag an. In diesem Beitrag dreht sich alles um Basteln mit Blättern und ich habe Euch einige Ideen zusammengestellt!

Herbstbasteln: Basteln mit Blättern

Basteln mit Blättern: Unsere Ideen

Jetzt geht’s los: Blätter sammeln im Wald

Bevor Ihr das Basteln mit Blättern starten und mit dem Verzieren und Verschönern loslegen könnt, steht erstmal ein kleiner Spaziergang an. Am besten Ihr haltet nach Kastanien, Linden, Eichen oder Ahornbäumen Ausschau und sucht Euch die schönsten Herbstblätter aus. Die Blätter könnt ihr dann erst einmal pressen oder aber auch gleich zum Basteln nutzen. Ich habe fürs Pressen und Trocknen sehr schwere und dicke Bücher verwendet und viele unterschiedlich große Blätter darin gepresst. Nach 2-3 Tagen ist es dann endlich soweit und die Blätter sind bastelfertig.

Mein Tipp: Beschwert die Bücher ruhig auch noch zusätzlich mit schweren Gegenständen.

Basteln mit Blättern: Blumenpresse

Basteln mit Blättern: Herbstblätter bemalen

Hier möchte ich Euch zeigen, wie Ihr zum Beispiel mit Fasermaler-Filzstiften oder gut deckender Wassermalfarbe Herbstblätter bemalen und aus ihnen eine farbenfrohe selbstgemachte Herbstdeko zaubern könnt.

Das benötigt Ihr

  • Blätter von Ahornbaum, Kastanie, Eiche oder Linde
  • schwere Bücher zum Pressen der Blätter
  • Filzstifte (ich empfehle Euch die Trio-Scribbi-Sets von Stabilo) oder deckende Wassermalfarbe

Und so geht’s

Die gepressten Blätter habe ich anschließend mit einem kleinen Streifen Tesafilm auf einer Unterlage aus Karton befestigt. So rutschen die Blätter nicht weg und lassen sich nach Lust und Laune verzieren. Die Herbstblätter lassen sich aber auch ungepresst super bemalen.

Vorteil: Die Struktur der einzelnen Blätter ist noch zu sehen und Eure Kinder können sofort loslegen.

Und dann heißt es: Kringeln, Ausmalen, Nachzeichnen, Muster erfinden! Probiert es aus und lasst Euch beim Herbstblätter bemalen von der Form des Blattes, seinen Linien und seinem Rand inspirieren.

Herbstblätter sammeln
Herbstblätter bemalen mit Filzstiften

Euer Zuhause – so bunt wie der Herbstwald

In Schalen oder auf Tabletts und in Kombination mit Kerzen, Holz oder anderen Naturmaterialien könnt Ihr die Blätter toll arrangieren und als Tischdeko verwenden. Aufgefädelt auf ein Stück Schnur werden sie zur bunten Girlande oder können zu einem Türkranz gebunden werden. All diese Ideen eignen sich natürlich auch wunderbar als kleines Mitbringsel für Freunde oder die Familie.

bemalte Herbstblätter
bunte Herbstblätter

Tipp: Lustige Gesichter auf bunte Blätter kleben. Diese frechen Blättergesichter eignen sich als herbstliche Fenster- oder auch als lustige Tischdeko.

Herbstbasteln: Basteln mit Blättern

Basteln mit Blättern: Das farbenfrohe Herbstblatt Kunstwerk

Das kreative Highlight beim Basteln mit Blättern: Riesige Kunstwerke mit Blättern gestalten. Dazu benötigt Ihr Blätter in möglichst vielen verschiedenen Formen und Farben, Malfarben, Schere und Kleber. Lasst Euren Kindern nun freies Spiel. Ganz bestimmt wird ohne viel Zutun ein buntes Meisterwerk entstehen. Fehlt Eurem Kind ein wenig die künstlerische Idee, gebt ein Thema, wie zum Beispiel Unterwasser, im Wald, Fantasietiere, die Familie oder Dinosaurier vor.

Noch eine Möglichkeit: Ihr nutzt ein einziges großes Blatt und gestaltet Eure ganz persönlichen „Mr. und Mrs. Laub“. Das macht so einen Spaß, da will man gleich mitbasteln, das verspreche ich Euch!

Herbstbasteln: Basteln mit Blättern
Herbstbasteln: Basteln mit Blättern

Lehrreiches Basteln mit Blättern: DIY-Blätterbestimmbuch

Nicht nur bunt und schön, sondern auch noch nützlich und lehrreich: Ein selbstgebasteltes Blätterbestimmbuch! Zunächst werden die schönsten Blätter im Wald gesammelt, danach werden sie in in großes Fotoalbum oder Notizbuch geklebt, gemeinsam mit Mama und Papa den jeweiligen Bäumen zugeordnet und mit einem besonders schönen Stift die Baumarten ergänzt. Dabei lernt nicht nur der Nachwuchs spielend die verschiedenen Baumarten, auch Mama und Papa können bestimmt die ein oder andere Wissenslücke schließen.

Herbstbasteln: Basteln mit Blättern
spielend lernen auch beim Schulanfang

Blätter für die Ewigkeit: Blätter im Rahmen

Einfach schön – Natürliche, getrocknete oder bemalte Blätter in einen Bilderrahmen legen und an die Wand hängen!

Herbstbasteln: Basteln mit Blättern

Der Rahmen kann je nach Jahreszeit mit passenden Naturmaterialien gefüllt werden!

Noch mehr Inspirationen

Blätter Mobile

Aus bunten Herbstblättern kann ein luftig herbstliches Mobile gezaubert werden. Die einfachste Variante: Eine Mobile Fotogalerie nutzen, an deren Klammern Ihr die Herbstblätter ganz einfach befestigen könnt. Das Mobile wird ein wenig robuster und langlebiger, wenn Ihr die Blätter vorher laminiert. Alternativ, die älteren und porösen Blätter von Zeit zu Zeit gegen frische Exemplare austauschen. Ein verspielter Hingucker, nicht nur im Kinderzimmer!

Blätter Wandekoration

Kennt Ihr diese kreativen Bildergalerien, bei denen die Bilder an einem Seil zum Beispiel mit einer Klammer befestigt werden? Diese können mit nur wenigen Handgriffen in eine tolle herbstliche Wanddekoration verwandelt werden! Sammelt die schönsten, buntesten und größten Herbstblätter und drapiert sie statt der Bilder am Seil. So entsteht ein wunderschöner rauschender Herbstblattregen für das Kinderzimmer.

Blätter Rahmen

Und noch eine Idee für Eure Wanddeko: Alte Bilderrahmen mit Blättern verzieren! Damit die Blätter gut halten, nutzt am besten eine Heißklebepistole. Voilà! Ein toller Platz für Familienfotos oder große Kunstwerke kleiner Künstler.

Herbstbasteln: Basteln mit Blättern

Info: An dieser Stelle fand im September 2016 ein Gewinnspiel statt. Wenn Ihr keine unserer spannenden Aktionen und Verlosungen mehr verpassen wollt, meldet Euch doch für den myToys-Newsletter an und bleibt immer auf dem Laufenden!

Haben Ihr jetzt auch Lust bekommen, Eure Herbstdeko dieses Jahr selbst zu gestalten? Unser Blog hält noch viele weitere kreative Bastelanleitungen und Deko-Tipps für Euch bereit.

Themenspezial Herbst: Herbstbasteln
spielend lernen - Spiele im Wald
Themenspezial Herbst: Rezepte, Herbstdeko und Unternehmungen im Herbst
Lernuhr basteln
The following two tabs change content below.

Caro

Mit ihren Cousinen, Cousins und der kleinen Schwester hat Caro quasi ihre komplette Kindheit auf dem Campingplatz in Österreich oder auf dem Hockeyplatz verbracht. Als Trainerin hat sie später auch neben dem Spielfeld angefeuert, motiviert und getröstet. Die Ehrlichkeit und Direktheit von Kindern faszinieren sie besonders. Genauso ehrlich und direkt schreibt sie deshalb Artikel rund um die Themen Familie, Kinder, Spiel und Spaß.
Neueste Kommentare
  1. Melanie R
    Antworten -
  2. Bedia
    Antworten -
  3. jessica
    Antworten -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!