Blähungen bei Babys

A cute one month old newborn baby is laying on her back in the crib, crying.

Baby zu sein ist manchmal echt ätzend. Zumindest, wenn der Bauch voll Luft ist – das kann ganz schön wehtun. Viele Babys haben mit in den ersten Lebensmonaten mit Blähungen zu kämpfen. Die Pupserei ist zwar irgendwie niedlich, macht den kleinen Würmchen mitunter aber ganz schön zu schaffen. Meine Tochter hatte mit ungefähr drei Monaten ihre Pups-Hochphase. Beinahe den ganzen Tag schrie sie. Das waren die berüchtigten Dreimonatskoliken, die ihren Namen zum Glück von dem Zeitpunkt haben, in dem sie auftreten und nicht von der Dauer. Der Grund dafür ist noch nicht vollständig erforscht, aber man vermutet, dass das unausgereifte Verdauungssystem daran schuld ist. Am Essen kann es nicht liegen, denn die Kleinen trinken ja in diesem Alter nur Milch.

Welche Symptome weisen auf Blähungen hin?
  • Weinen, Unwohlsein
  • Ruckartiges Anziehen der Beine und darauffolgendes Strecken des Körpers.
  • Gutes Allgemeinbefinden, Verschlechterung des Wohlbefindens nach den Mahlzeiten
Wann solltet Ihr zum Arzt gehen?

Bei Flaschenkindern am besten nach dem ersten „Anfall“. So kann ausgeschlossen werden, dass die Symptome von einer Laktoseintoleranz herrühren. Ansonsten bei folgenden Symptomen:

  • Euer Kind schreit während oder nach jeder Mahlzeit.
  • Der Windelinhalt ist schaumig, flüssig, extrem hart oder kommt regelrecht aus dem Popöchen herausgespritzt.
  • Euer Baby will nicht trinken.
  • Euer Kind legt kein Gewicht zu.

Zur Beruhigung: Alle oben genannten Punkte trafen bei uns zu. Dennoch handelte es sich „nur“ um Blähungen. Ihr solltet also nicht gleich einen Schreck kriegen und etwas Schlimmes befürchten. Abklären lassen muss man es aber immer!

mother massaging her baby

 Was hilft?
  • Sanfte Bauchmassagen mit den Zeigefingern im Uhrzeigersinn, noch angenehmer mit unterstützenden Ölen aus der Drogerie oder Apotheke
  • Wärme, z.B. ein Kirschkernkissen, Körperwärme
  • ganz viel Kuscheln
  • Fliegergriff – das Kind bäuchlings auf den Unterarm legen, das Köpfchen in Eurer Hand. So kann überschüssige Luft leichter entweichen. Dabei kann man außerdem prima Mamas oder Papas Daumen in den Mund nehmen.
  • Entschäumende Mittel aus der Apotheke – sie bringen die Luftbläschen im Bauch zum Platzen, was ungemein Linderung verschafft (hat bei uns in Verbindung mit dem Fliegergriff am besten geholfen)
  • Bäuerchen während und nach jedem Essen
  • Fläschchen nicht schütteln, sonst wird Luft mitgetrunken

Auch, wenn diese Zeit wirklich hart ist, tröstet Euch damit, dass sie auch relativ schnell wieder vorbeigeht. Wenn Ihr die oben genannten Tipps zur Linderung befolgt, könnt Ihr Euren kleinen Lieblingen das Ganze immerhin erträglicher machen.

Blähungen bei Babys: Das sagt unsere Hebamme Kareen dazu

The following two tabs change content below.

Iris

Mit Kinder- und Familienthemen kennt Iris sich dank ihrer bezaubernden Tochter bestens aus. Die heute Fünfjährige hat ihr Leben komplett umgekrempelt. Neben ihrer Tochter liebt Iris vor allem Wörter - und die Möglichkeit, beim Bloggen ihr Wissen zu teilen und wichtige Themen bekannter zu machen.

Neueste Artikel von Iris (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!