Checkliste für die Schwangerschaft: Wann muss ich was erledigen?

Schwangerschaft Checkliste: Was muss ich erledigen?

Endlich schwanger, endlich Füße hoch und gemütlich auf den Nachwuchs warten? Weit gefehlt! Wenn sich ein Kind ankündigt, gibt es eine Menge zu erledigen.

Mit unserer Checkliste geht Euch nichts Wichtiges durch die Lappen. Seid Ihr Euch aber unsicher, in welcher Schwangerschaftswoche Ihr Euch gerade befindet? Kein Problem: Testet gerne unseren Schwangerschaftsrechner und findet heraus, in welcher Woche Ihr seid.

Schwangerschaftsrechner

To Do’s: Erstes Trimester

  • Den Arbeitgeber über die Schwangerschaft und den voraussichtlichen Geburtstermin unterrichten
  • Eine Hebamme für etwaige Vorsorgeuntersuchungen ausfindig machen – die kann man aber natürlich auch beim Frauenarzt durchführen lassen

To Do’s: Zweites Trimester

  • Eine Geburtsklinik oder ein Geburtshaus suchen. Bei den meisten Einrichtungen gibt es Infoabende für werdende Eltern, an denen das Haus und der Ablauf der Geburt erklärt und vorgestellt werden
  • Im Falle einer gewünschten Hausgeburt eine Hebamme suchen – aber auch zur Vor- und Nachsorge, falls in der Klinik entbunden wird
  • Für einen Geburtsvorbereitungskurs anmelden
  • Erkundigen, ob einem Mutterschaftsgeld zusteht. Außer Hausfrauen haben im Grunde alle Frauen Anspruch darauf
  • Beim Jugendamt um Listen mit Tagesmüttern bitten oder bei einer Kita im Umkreis anmelden (Achtung: In großen Städten gibt es oft Wartelisten)
  • Mit der Krankenkasse klären, bei wem das Kind mitversichert wird

To Do’s: Drittes Trimester

  • Behördengänge erledigen und Anträge ausfüllen: Elterngeld, Kindergeld, Vaterschaftsanerkennung, Sorgerecht – in unserem Artikel „Behördengänge vor und nach der Geburt“ findet Ihr alle Infos
  • Etwa 8 Wochen vor der Geburt die Kliniktasche packen, nicht vergessen: die eigenen Geburtsurkunden der werdenden Eltern
  • Transport in die Klinik planen
  • Hilfe für die Zeit nach der Geburt organisieren (Freunde, Familie oder professionelle Hilfe, die von der Krankenkasse bezahlt werden kann)
  • Die Elternzeit des Vaters muss mindestens 7 Wochen vor Beginn beantragt werden
  • Baby-Erstausstattung besorgen (Inspiration dafür findet Ihr weiter unten), neue Kleidung waschen, um chemische Rückstände zu entfernen
  • Kinderarzt in Wohnungsnähe suchen, am besten von Freunden empfehlen lassen

… und wenn das alles endlich erledigt ist: Füße hoch und gemütlich auf den Nachwuchs warten!

Kostenlose Checkliste für die Schwangerschaft
Baby-Erstausstattung

DIY: Kreatives für die Babyerstausstattung

Spätestens ab dem zweiten und im dritten Trimester haben es Schwangere gerne bequemer und machen es sich auf der Couch gemütlich, da sie längere Ruhephasen benötigen. Wer sich in dieser Zeit kreativ beschäftigen möchte, kann für sein Baby zum Beispiel die folgenden Dinge ganz einfach selber machen:

myToy.de Ratgeber und Babyprodukte
myToys.de Baby Newsletter Anmeldung
The following two tabs change content below.

Iris

Mit Kinder- und Familienthemen kennt Iris sich dank ihrer bezaubernden Tochter bestens aus. Die heute Fünfjährige hat ihr Leben komplett umgekrempelt. Neben ihrer Tochter liebt Iris vor allem Wörter - und die Möglichkeit, beim Bloggen ihr Wissen zu teilen und wichtige Themen bekannter zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!