SELBSTGEMACHT

Chili sin Carne

Familienrezepte und Kinderrezepte: Chili sin Carne
Familienrezepte: Das schmeckt allen! Unsere schnellen und einfachen Rezeptideen für die ganze Familie
Familienrezepte: Das schmeckt allen! Unsere schnellen und einfachen Rezeptideen für die ganze Familie

4 Portionen

Zutaten Chili sin Carne

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • etw. Olivenöl
  • 250 g Kartoffeln (festkochend)
  • 200 g rote Linsen
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 2 Dosen Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 500 g passierte Tomaten
  • Salz, Peffer & Zucker
  • Chilipulver & Paprikapulver
  • etw. frischen Schnittlauch
  • frisches Brot (z.B. Baquette)

Zubereitung Chili sin Carne

1) Zunächst die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Nehmt Euch dann einen großen Topf und dünstet die Zwiebel und den Knoblauch mit etwas Öl an, bis sie glasig sind.

2) In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Gebt sie zur Zwiebel und zum Knoblauch in den Topf und dünstet auch die Kartoffeln kurz mit. Dann die Linsen dazu geben, alles mit der Gemüsebrühe übergießen und umrühren. Lasst das Ganze ca. 20 Minuten köcheln.

3) Danach die Bohnen und den Mais abgießen und gemeinsam mit den passierten Tomaten mit in den Topf geben. Nochmal alles kurz aufkochen lassen.

4) Abschließend mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker, 1 TL Chilipulver und 1 TL Paprikpulver würzen. Den Schnittlauch waschen und fein hacken. Die heiße Chili sin Carne auf einem tiefen Teller anrichten und etwas Schnittlauch darauf verteilen. Die Chili sin Carne und etwas Brot dazu sofort servieren. Guten Appetit!

Familienrezepte: Das schmeckt allen! Unsere schnellen und einfachen Rezeptideen für die ganze Familie
The following two tabs change content below.

Annika

Erlebnisse und Abenteuer mit ihrer Familie prägen Annikas schönste Kindheitserinnerungen. Umso wichtiger ist es für sie, durch Blog-Artikel kreative Ideen zu vermitteln, die Kindern (und ihren Eltern) den Alltag noch abenteuerlicher und abwechslungsreicher gestalten können.

Neueste Artikel von Annika (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!