Wir basteln ein Dosentelefon

Die Mutter aller Dosentelefone, das Schnurtelefon, wurde wohl bereits 1664 von dem Engländer Robert Hook erfunden, der mithilfe eines lang gezogenen Drahtes Schall über eine große Entfernung übertragen konnte. Das uns heute bekannte Dosentelefon, das nach dem gleichen Prinzip funktioniert, gab es allerdings erst nach 1810. Damals wurde das Patent für Konservendosen angemeldet. Und ungefähr 200 Jahre später macht es immer noch einen Riesenspaß, sich ein Dosentelefon selber zu basteln und zu erleben, dass es tatsächlich funktioniert. Ihr braucht:

Dosentelefon Frühlingsbasteln

Ihr benötigt

Zum Telefonieren

  • 2 Konservendosen
  • 1 Nagel
  • 6-10 m Kordel, Nylonfaden oder Geschenkband
  • Hammer
  • ggf. 2 kleine Holzstückchen

Zum Dekorieren

  • Bänder, Servietten, Kleister, Schnipsel aus Zeitschriften, Klebepistole, Farben… worauf Ihr Lust habt

Und so geht’s:

1. Öffnet die Dosen an einer Seite mit einem Dosenöffner „gesichert“, also so, dass keine scharfe Kante entsteht. Ansonsten klebt die Kanten ab. Verspeist den Inhalt und spült die Dosen gut aus.

2. Mit Hammer und Nagel schlagt Ihr je ein Loch in die Mitte der verbleibenden Dosenböden. Durch beide Löcher hindurch müsst ihr die Kordel fädeln. Die Enden verknotet Ihr in den Dosen so großzügig, dass die Schnur nicht zurückrrutschen kann. Oder Ihr sichert sie mit kleinen Holzstückchen.

3. Nun lauft Ihr und Euer Telefonpartner in entgegengesetzte Richtungen, und zwar solange, bis das Verbindungskabel ganz stramm ist. Und dann kann es losgehen: Einer spricht in seine Dose, und der Andere hört, was aus seinem Ende herauskommt. Wie das funktioniert? Die Luftschwingungen, die beim Sprechen entstehen, werden auf den Dosenboden übertragen. Dieser fängt an zu schwingen, ähnlich wie das Trommelfell. Die Schwingungen gehen nun auf die straffe Kordel über und gelangen von dort bis zum nächsten Dosenboden.

Dosentelefon Frühlingsbasteln
Dosentelefon Frühlingsbasteln

Ein bisschen Farbe fürs Dosentelefon

Euer Dosentelefon könnt Ihr nun noch nach Eurem Gusto verschönern. Da gibt es viele Möglichkeiten:

  • Einfach etwas Kleber auftragen und bunten Glitzer drüber werfen
  • Mit Tapetenkleister Motiv-Servietten oder Zeitungsschnipsel aufkleben
  • Mit schwarzem und rotem Edding Buchstabensalat, Herzen und Sterne aufmalen
  • Eine alte Telefonbuchseite aufkleben
  • Mit der Heißklebepistole bunte Steinchen, Plastikblümchen oder Bordüren befestigen
  • Masking Tape oder eine Collage aus verschiedenen Stickern aufkleben

Und und und…

Meine Dosen habe ich erst einmal mit der Spraydose farblich grundiert. Dann habe ich bunte Geschenkbänder mit der Heißklebepistole daran befestigt. Für die zweite Variante habe ich die Dosen mit Voll- und Abtönfarbe veredelt. Damit könnt Ihr und Eure Kinder Motive oder Buchstaben aufmalen oder für bunte Farbkleckse sorgen. Einfach ein Stöckchen in die gewünschte Farbe tauchen und  gegen die Dose „schnicken“.

Dosentelefon Frühlingsbasteln
Dosentelefon Frühlingsbasteln

Um die Ecke dosentelefoniert

Mit einem Dosentelefon könnt Ihr sogar „um die Ecke telefonieren“. Dafür verbindet Ihr die Dosen allerdings mit einem dünnen Draht, den Ihr dann über mehrere Stationen leitet. Dies erreicht Ihr mithilfe von kleinen Nägeln, die Ihr bis auf 1 cm in die Latten eines Zaunes oder eigens dafür aufgestellte Holzpflöcke schlagt und an denen der Draht immer wieder andockt. So könnt Ihr Eure Leitung also um die Ecke herum führen. Ihr habt Eure eigene Überlandleitung gebastelt! Achtet darauf, dass der Draht nur den Nagel, nicht das Holz berührt.

Banner - Aktivitäten mit Kindern
The following two tabs change content below.

Andrea

Als alleinerziehende Mutter im Großstadtdschungel weiß Andrea, was es bedeutet, den Alltag mit viel Kreativität zu meistern. Es finden sich immer neue Wege und Ideen jenseits der ausgetrampelten Pfade. Und darüber schreibt Andrea am liebsten. Ihr Geheimrezept: Die extra Portion Gelassenheit. Wenn Mama stresst, dann streiken nämlich alle. Also erst mal die eigene Mitte finden – dann klappt’s mit Kind und Kegel!

Neueste Artikel von Andrea (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!