Der letzte Schliff: Geschenkanhänger basteln

Der Job des Weihnachtsmannes ist kein einfacher: Kinder, Mamas, Papas und Großeltern aus 194 Nationen wollen in einer einzigen Nacht beschenkt werden. Dass die Rentiere da ganz schön mit den Hufen rudern müssen, ist klar. Weil bei so viel Tempo schon einmal die Geschenke im Sack durcheinandergeraten können, ist die Unterstützung der Eltern gefragt, damit jedes Päckchen seinen Empfänger erreicht. Wie? Indem wir Geschenkanhänger basteln und diese beschriften. Wir zeigen euch zwei tolle Möglichkeiten, wie ihr euren bunten Päckchen den letzten Schliff verleiht. Bastelfreude garantiert.

Geschenkanhänger basteln

Der Lebkuchenmann: Geschenkanhänger basteln aus Modelliermasse

Der Lebkuchen ist wohl eines der weltweit bekanntesten Weihnachtsgebäcke. Und kaum einer dem Lebkuchenmann widerstehend kann, haben wir ihn zum perfekten Geschenkeanhänger auserkoren. Schwingt das Nudelholz!

Geschenkanhänger basteln

Was ihr braucht

  • Modelliermasse (z. B. FIMO oder Silk Clay)
  • Nudelholz
  • Ausstechförmchen
  • Zahnstocher
  • Pinsel
  • Acrylfarbe (braun und weiß)

So wird’s gemacht

  1. Modelliermasse mit dem Nudelholz ausrollen und mit passenden Förmchen ausstechen. Eine Öse durch den oberen Teil stechen, sodass der Anhänger später auch aufgefädelt werden kann.
  2. Die „Plätzchen“ je nach Art der Modelliermasse luft- oder ofentrocknen lassen. Einfach die Anleitung des Herstellers beachten.
  3. Nach dem Trocknen werden die Plätzchen lebkuchenhaft angemalt und beschriftet. Weiße Acrylfarbe imitiert dabei den Zuckerguss.
  4. Schleifenband durch die Öse ziehen und am Geschenk befestigen. Fertig!

Was ihr braucht

Unser Tipp:

Habt ihr keine fertige Modelliermasse zur Hand, tut es auch der gute alte Salzteig. Für diesen 2 Teile Mehl, 1 Teil Salz und 1 Teil Wasser zu einem formbaren Teig kneten. Nach dem Ausstechen im Ofen bei 150 Grad eine Stunde aushärten lassen.

Das Rentier: Geschenkanhänger basteln aus Erdnussschalen

„Knackt die Schale, springt der Kern, Weihnachtsnüsse ess ich gern“, schrieb der deutsche Dichter Albert Segel schon vor über hundert Jahren. Bei so viel Nussknabberei fallen natürlich auch Schalen. Die müssen aber nicht weggeschmissen werden. In wenigen Schritten habt ihr aus Erdnussschalen süße Rentier-Schnauzen gemacht.

Geschenkanhänger basteln
  • Erdnussschalen
  • Tonkarton
  • Schere
  • Klebstoff
  • Filzstift (schwarz und rot)
  • Locher

Und so geht’s

  1. Schneidet aus dem Tonkarton Etiketten aus und stanzt ein Loch in den oberen Teil, sodass ihr später ein Schleifenband durchziehen könnt
  2. Nehmt die Hälfte einer Nussschale und klebt sie mit etwas Klebstoff auf den rohen Anhänger.
  3. Mit einem Filz zeichnet ihr nun Gesicht und Geweiht des Rentieres auf bzw. um die Erdnussschale und ergänzt den Namen des Empfängers.
  4. Ein Schleifenband durchs Loch ziehen, fertig!

Unser Tipp:

Benutzt doch – wie wir – einfach Stempel, um die Geschenkeanhänger zu beschriften. Mit etwas Washi-Tape (auch Masking-Tape genannt) könnt ihr eure Anhänger zusätzlich verzieren.

Geschenkpapier selber machen
Geschenke verpacken
Weihnachtsbasteln
The following two tabs change content below.

Dennis

In seiner Kindheit lebte Dennis mehr in seiner Fantasie als in der Realität – eigentlich ist das auch heute noch der Fall. Früh plante er Trickfilmzeichner zu werden, tauschte die Buntstifte allerdings Ende der Neunziger gegen eine krümelschluckende Computertastatur ein und wurde Autor-Schrägstrich-Texter-Schrägstrich-Journalist. Hin und wieder heult Dennis den Vollmond an, spricht mit Pflanzen und versucht das Kind in sich mit Ben&Jerry's-Eiscreme zu besänftigen – klappt ganz gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!