Zu schön zum Aufreißen: Geschenkpapier selber machen

geschenkpapier selber machen

Jedes Jahr aufs Neue türmen sich die Altpapierberge in den Recyclinghöfen. Würden auf jeden von uns nur 100 Gramm Geschenkpapier kommen, dann ergäben sich daraus mehr als 8.000 Tonnen Verpackungsabfall nach Heiligabend – 7.000 Fußballfelder ließen sich mit dem Geschenkpapier abdecken. Ganz schön viel Abfall, den man vermeiden kann. Nämlich, indem man Geschenkpapier ganz einfach selber macht, aus den Dingen, die ohnehin im Haushalt zu finden sind. Wir zeigen euch wie’s geht!

Geschenkpapier selber machen: Motivpapier stempeln

Für dieses Geschenkpapier braucht ihr einen belieben Bogen Papier; egal ob Backpapier, Kraftpapier oder Zeitungspapier. Was immer ihr zu Hand habt, kann zu einem schönen Geschenkpapier werden.

Das wird benötigt

  • Moosgummi
  • Karton
  • Schere
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Papierbogen
Geschenkpapier selber machen

Und so wird’s gemacht

  1. Breitet euren Zeitungspapierbogen auf dem Tisch aus
  2. Bemalt die Zeitung nach Lust und Laune, oder lasst die kleinen Picassos selbst ans Werk gehen.
  3. Nachdem die Kunstwerke getrocknet sind, könnt ihr eure Geschenke einschlagen. So einfach ist das.

Geschenkpapier selber machen - Videoanleitung

Unser Tipp:

Selbstgemachte Geschenkanhänger geben jedem Präsent noch den letzten Schliff. Inspiration gefällig? Hier geht’s zur Anleitung.

Geschenkpapier selber machen: Wir pimpen Zeitungspapier

Zeitungen bestehen an sich schon aus recyceltem Altpapier – ein toller Ausgangsstoff also, für nachhaltiges Geschenkpapier. Wir verraten euch, wie aus den aktuellen Weltgeschehnissen eine bunte Überraschung wird.

Das wird benötigt

  • Zeitungspapier
  • Pinsel
  • Acrylfarbe
Geschenkpapier basteln aus Zeitungspapier

Und so funktioniert’s

  1. Bastelt euch einen Stempel, indem ihr ein flächiges Motiv eurer Wahl (z. B. einen Stern, Tannenbaum oder Schneemann) aus dem Moosgummi ausschneidet und auf ein Stück Trägerkarton klebt.
  2. Breitet das zu bedruckende Papier auf eurem Tisch aus und färbt den Stempel in einer Farbe eurer Wahl. Diese kann dezent oder sehr auffällig sein, je nachdem, wie es euch gefällt und es auf dem Papier wirkt.
  3. Nun stempelt ihr das Papier mit dem Motiv voll, lasst es trocknen und fertig ist das Geschenkpapier.

Unser Tipp:

Ihr könnt natürlich auch einen klassischen Kartoffeldruck machen und euren Stempel aus einer halbierten Kartoffel schnitzen.

Geschenkanhänger basteln
Geschenke verpacken
Weihnachtsbasteln
The following two tabs change content below.

Dennis

In seiner Kindheit lebte Dennis mehr in seiner Fantasie als in der Realität – eigentlich ist das auch heute noch der Fall. Früh plante er Trickfilmzeichner zu werden, tauschte die Buntstifte allerdings Ende der Neunziger gegen eine krümelschluckende Computertastatur ein und wurde Autor-Schrägstrich-Texter-Schrägstrich-Journalist. Hin und wieder heult Dennis den Vollmond an, spricht mit Pflanzen und versucht das Kind in sich mit Ben&Jerry's-Eiscreme zu besänftigen – klappt ganz gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!