Harry Potter 8: Neuer Lese- und Theaterstoff

„Wingardium Leviosa!“ – das ist wohl einer der bekanntesten Zaubersprüche, den der junge Harry Potter in Hogwarts, Schule für Hexerei und Zauberei, lernt. Auch meine Schwester und ich saßen vor dem Fernseher und haben hochkonzentriert die korrekte Aussprache des Schwebezaubers geübt – nur für den Fall, dass auch uns einmal ein Brief aus Hogwarts erreicht. Wir haben die Abenteuer von Harry Potter und seinen besten Freunden Ron und Hermine gespannt mitverfolgt und natürlich auch die Bücher verschlungen. Seit dem siebten und bisher letzten Teil, „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“, warten viele Fans gespannt auf eine Fortsetzung.

harry-potter-brille

Harry Potter als Buch & Theaterstück

Im Juli war es endlich soweit! „Harry Potter und das verwunschene Kind“ feierte als Theaterstück im Londoner Palace Theatre Premiere. Die Zuschauer durften sich über eine Länge von fünf Stunden und atemberaubende Spezialeffekte auf der Bühne freuen. Ganz im Stil von Harry und seinen Freunden fliegen dabei Besen durch die Luft und Zauberduelle in Slow-Motion sorgen für Spannung. Das Stück überzeugte bisher so sehr, dass es bis zum Mai 2017 ausverkauft ist.

Ebenfalls Ende Juli erschien die englischsprachige Version von „Harry Potter und das verwunschene Kind“ in Form eines Skriptbuches. Der shakespeare-artige Aufbau des Buches entspricht dem Theaterstück und umfasst ca. 300 Seiten. Fans des mittlerweile erwachsenen Zauberlehrlings dürfen sich auf den 24.9.2016 freuen, dann erscheint auch die deutsche Ausgabe. Bekannte Elemente und Charaktere sind natürlich auch wieder mit von der Partie – so zum Beispiel der sprechende Hut, der Bahnhof King´s Cross und das berühmte Gleis 9 ¾ sowie die maulende Myrthe und die Dursleys. Sowohl die deutsche als auch die englische Ausgabe des achten Teils halten sich bereits seit Wochen auf den Spitzenplätzen der Bestsellerliste der deutschen Amazon-Buchcharts.

„Harry Potter und das verwunschene Kind“: Darum geht’s!

harry-potter-bahnhof19 Jahre nach dem Ende des siebten Harry Potter-Romans erleben die Zuschauer und Leser einen Harry Potter, der mittlerweile mit Rons Schwester Ginny verheiratet ist und im Zaubereiministerium arbeitet. Harry und Ginny haben drei gemeinsame Kinder. Doch natürlich dürfen auch Ron und Hermine nicht fehlen, die ebenfalls miteinander verheiratet sind und eine gemeinsame Tochter haben. Hermine ist Ministerin für Magie. Zu seinem ältesten Sohn Albus Severus hat Harry ein schwieriges Verhältnis, da Albus auf Grund des Ruhms seines Vaters unter großem Druck leidet. In Hogwarts angekommen, schickt der sprechende Hut Albus auch noch ausgerechnet nach Slytherin. Dort freundet er sich mit Scorpius Malfoy an, dem Sohn von Harrys einstigem Widersacher Draco Malfoy. Zusammen wollen sie während einer Zeitreise einen vermeintlichen Fehler aus Harrys Vergangenheit korrigieren, richten dabei aber großen Schaden an. Harrys Narbe schmerzt auf einmal wieder und Alpträume von Lord Voldemort verfolgen ihn im Schlaf. Es folgt ein gefährliches Wettrennen durch die Zeit.

harry-potter-bertie-botts-bohnen

Wir dürfen es uns also mit ein paar Bertie Botts Bohnen jeder Geschmacksrichtung auf dem Sofa gemütlich machen und erneut in die zauberhafte Welt von Harry Potter eintauchen.

Seid ihr auch so große Harry Potter-Fans wie wir? Welcher Teil hat Euch bisher am besten gefallen?

The following two tabs change content below.

Caro

Mit ihren Cousinen, Cousins und der kleinen Schwester hat Caro quasi ihre komplette Kindheit auf dem Campingplatz in Österreich oder auf dem Hockeyplatz verbracht. Als Trainerin hat sie später auch neben dem Spielfeld angefeuert, motiviert und getröstet. Die Ehrlichkeit und Direktheit von Kindern faszinieren sie besonders. Genauso ehrlich und direkt schreibt sie deshalb Artikel rund um die Themen Familie, Kinder, Spiel und Spaß.
Neueste Kommentare
  1. Snowqueen
    Antworten -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!