Natur pur und bunt: Herbst-Mandala aus Blättern gestalten

Für Kinder bringt der Herbst so einige schöne Überraschungen mit sich. Das leise fallende und raschelnde Laub ist sicher eine der buntesten davon. Wenn Ihr die roten und goldgelben Blätter rechtzeitig einsammelt und trocknet, könnt Ihr daraus zauberhafte und fantasievolle Bilder und Collagen basteln. Hier stellen wir Euch ein Mandala aus Blättern vor, das die Wand des Kinderzimmers schmückt.
Kinderzimmer Ideen: DIY Ideen für das Kinderzimmer

Das braucht Ihr für das Mandala aus Blättern:

Mandala aus Blättern
  • getrocknete Herbstblätter
  • weitere Naturmaterialien
  • Klebestift zum Aufkleben der Blätter
  • Perlen, Glitzersteinchen oder ähnliches zum Aufkleben
  • geeignete Unterlage wie beispielsweise fester Karton oder bespannter Keilrahmen
  • Malstifte/Tuschfarben

So kann Euer Herbst-Mandala aus Blättern aussehen

Ein Mandala ist zumeist ein kreisförmiges Bild, das aus geometrischen Figuren besteht, die um einen zentralen Punkt angeordnet sind. Die bunten Schaubilder haben ihren Ursprung im Buddhismus und Hinduismus. In unserer westlichen Kultur haben die Mandalas es als Ausmalbilder geschafft. In einer Art Mediation werden Mandala-Bilder ausgemalt, was eine entspannende Wirkung hat. Ein Herbst-Mandala übernimmt die geometrische Anordnung von Naturmaterialien. Eure Kinder haben die Möglichkeit, mit verschiedenen Materialien kreativ zu werden und das Herbst als Thema zu bearbeiten. Zeichnet doch einmal eine Schnecke auf ein großes Stück Papier oder Leinwand. Das runde Schneckenhaus könnt Ihr als Blätter-Mandala gestalten. Schön ist auch ein Herbst-Mandala aus Blättern, das einen Igel darstellt. Hier findet Ihr die Anleitung zum Gestalten eines Mandalas, das einen Baum darstellt.
Herbst-Mandala basteln

Zuerst wird die Mitte des Mandalas gestaltet.

 

Bild zeichnen und Hintergrund gestalten

Zunächst einmal bereitet Ihr das Bild vor. Damit die Blätter gut haften, wählt am besten ein etwas dickeres Papier oder sogar einen bespannten Keilrahmen aus. Dann zeichnet Ihr euren Baum. Den Stamm könnt Ihr braun anmalen und auch den Hintergrund des Bildes könnt Ihr mit Stiften oder Tusche bunt anmalen. Auf dem Bild seht Ihr, dass hier zur Gestaltung des Baumstammes echte Rinde von einer Platane genutzt wurde. Dort wo später die Baumkrone aus Blättern sein soll, könnt Ihr Platz lassen.
Herbst-Mandala

Zum Schluss werden die Blätter möglichst gleichmäßig um das Zentrum des Mandalas geklebt.

 

Bunte Mitte: Das Mandala-Zentrum schmücken

Mandala aus Blättern basteln
Sind die Blätter getrocknet und das Bild vorbereitet, zeichnet Ihr in der Mitte der zukünftigen Baumkrone einen runden Kreis ein. Dieser bildet das Zentrum des Herbst-Mandalas. Ihr könnt es nach Belieben mit Schmucksteinchen oder Perlen gestalten. Wichtig ist allein, dass die Materialien in einer geometrischen Figur angeordnet sind. Hier seht Ihr Steckperlen, die kreisförmig und nach Farben sortiert in die Mitte geklebt wurden.

Die Blätter für das Herbst-Mandala an den Baum bringen

Ist das Zentrum Eures Herbst-Mandalas gestaltet, kommen nun die Blätter hinzu. Legt Euch die getrockneten Blätter im ersten Schritt zurecht, ohne sie aufzukleben. So bekommt Ihr ein Gefühl dafür, in welcher Reihenfolge die Blätter für Euch das schönste Muster ergeben. Seid Ihr Euch dann sicher, klebt Ihr die Blätter nach und nach auf.
Basteln mit Blättern
Themenspezial Herbst: Herbstbasteln
The following two tabs change content below.

Christiane

Christiane lebt mit ihren beiden Söhnen plus Ehemann in Berlin und gibt sich dort dem täglichen Wahnsinn hin. Wenn sie nicht als Texterin und Journalistin arbeitet, checkt sie neue Spielplätze, versucht die Wohnung von Sandhügeln zu befreien und überlegt, ob es heute schon wieder Fischstäbchen sein müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!