Mottoparty: Der Forscher-Kindergeburtstag

Motto: Forscher

Kindergeburtstag Forscherparty

Kinder sind von Natur aus neugierig und lieben es natürlich außerdem zu spielen. Spiel und Neugierde sind die perfekten Zutaten für einen gelungenen Kindergeburtstag unter dem Motto „Kleine Forscher“. Dafür möchte ich Euch hier einige Tipps geben.

Einladung für schlaue Forscher

Die Einladungen könntet Ihr bereits als Rätsel gestalten, um die Gäste auf das Motto einzustimmen, z.B. indem Ihr den Einladungstext in Geheimschrift verfasst und eine Legende für die Auflösung beilegt. Die Anfahrt zu Eurem Zuhause könnt Ihr als Schatzkarte anfertigen.

Labor-Deko

Wenn die Forscher bei Euch eintreffen, wird jeder mit seiner Arbeitskluft, einem weißen Kittel, ausgestattet. Auf der Geburtstagstafel finden sich statt Teller Petrischalen, anstelle von Bechern trinkt man aus Reagenzgläsern. Als Platzsets gibt es weiße Badezimmerkacheln aus dem Baumarkt. Für die Deko eignen sich kleine Lupen, die später auch das Mitgebsel sein können, sowie bunte DNA-förmige Papiergirlanden, die Ihr vorher in Form einer verdrehten Strickleiter mit Euren Kleinen gebastelt habt. Bläuliche Lichtquellen und viel Metall bzw. Alufolie schaffen eine Atomsphäre wie im echten Labor und machen das Ganze auch ein bisschen geheimnisvoll.

Mottoparty Forscher

Spiele für Entdecker

Wenn Ihr zwischendurch mal an die frische Luft wollt, könnt Ihr auch den Garten oder einen Park oder Wald in der Nähe als Freilandlabor nutzen. Die Natur bietet unzählige Möglichkeiten, Geheimnisse zu entdecken und zu staunen. Aber auch in der Wohnung kann man tolle Dinge erfahren. Vielleicht entwerft Ihr ein Forschertagebuch für die kleinen Gäste, mit dem sie verschiedene Stationen abklappern können. Eine Station könnte z.B. ein Mikroskopiertisch sein. Dort werden Blätter, Haare, eine Feder, Spucke, ein Kuchenkrümel etc. unter dem Mikroskop ganz genau untersucht. Die Kinder werden staunen, wie eindrucksvoll etwa so ein Fliegenbein aussieht, wenn man es stark vergrößert.

Beim Experimentieren können die kleinen Wissenschaftler aufregende Versuche durchführen. Anregungen dazu findet Ihr in unserer Reihe „Lernen mit Spaß!“. Da ist für jede Altersgruppe etwas dabei. Mit alltäglichen Materialien könnt Ihr beeindruckende Experimente ausprobieren, bei denen die Kleinen sogar noch etwas lernen.

Aber ein Kindergeburtstag ohne Spiel und Bewegung ist kein Kindergeburtstag. Deshalb dürfen natürlich auch Geschicklichkeitsspiele und Wettbewerbe nicht fehlen. Dazu können bekannte Spiele forschermäßig abgewandelt werden. Statt Eierlauf veranstaltet Ihr einen Reagenzglaslauf – bunte Flüssigkeiten in randvoll gefüllten Reagenzgläsern müssen mithilfe einer Haltezange ohne zu verschütten über und um Hindernisse herum zum Ziel transportiert werden. Damit man besser sieht, wer gekleckert hat, dient eine ausgerollte Küchenpapierrolle als Laufbahn. Oder Ihr teilt die Kinder in zwei Gruppen: In einer Gruppe sind die Bakterien, die andere Gruppe sind die Fresszellen. Die Fresszellen müssen nun auf Kommando so viele Bakterien wie möglich unschädlich machen und bspw. mit einem Aufkleber oder einem Stempel markieren, woraufhin die Bakterien erstarren und außer Gefecht sind. Wer die meisten erwischt hat, ist Sieger. Toll ist natürlich auch ein Quiz mit Fragen aus Natur und Technik. Die kleinen Wissenschaftler werden sehr stolz sein, wenn sie für Ihr Wissen mit Punkten und Gewinnen belohnt werden. Und wer am Ende ein Forscherdiplom mit Stern in seinem Forschertagebuch hat, wird sich noch lange an diese spannende Party erinnern.

Ideen und Mottos für den Kindergeburtstag
Geschenk und Überraschung zum Geburtstag
The following two tabs change content below.

Iris

Mit Kinder- und Familienthemen kennt Iris sich dank ihrer bezaubernden Tochter bestens aus. Die heute Fünfjährige hat ihr Leben komplett umgekrempelt. Neben ihrer Tochter liebt Iris vor allem Wörter - und die Möglichkeit, beim Bloggen ihr Wissen zu teilen und wichtige Themen bekannter zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!