Kochen mit Kürbis: Leckere Rezepte und Ideen

Kochen mit Kürbis: Kürbisrezepte

Der Herbst ist nicht nur die Jahreszeit des stürmischen Wetters, der bunten Wälder und der gruseligen Halloween-Feste, sondern auch die Zeit der Kürbisse. Diese gelben, grünen und orange-roten Freunde haben von herb bis fruchtig so einiges zu bieten: Sie sind gesund, lecker und unheimlich vielseitig. Ein Abendessen mit der Familie, ein Gericht für die Halloween-Party oder ein leckeres Essen mit Freunden – Kochen mit Kürbis passt immer!

Unsere Rezeptideen: Kürbis in allen Formen und Farben

Kochen mit Kürbis: Ganz klassisch

Die klassischen Kürbisgerichte sind nicht nur lecker, sondern gehen oft auch leicht von der Hand und sind einfach zuzubereiten. Besonders zu empfehlen, ist Kürbis zum Beispiel als Backgemüse: Einfach mit anderem beliebigen Gemüse, wie Süßkartoffeln, Zwiebeln und Paprika auf ein Backblech legen, bei Bedarf noch etwas Schafskäse verteilen und mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss ein wenig Öl über das Gemüse träufeln und 30 bis 45 Minuten in den Ofen schieben. Voilá! Mit Kräuterquark, Schmand oder Frischkäse serviert, ein einfaches und super leckeres Gericht! Natürlich ist auch die wärmende Kürbissuppe zur kalten Jahreszeit ein wahrer Genuss und kommt sowohl als Vor- und Hauptspeise immer gut an. Als klassische Beilage gilt auch der Kürbispüree. Verfeinert mit etwas Muskatnuss ein echter Gaumenschmaus.

Kochen mit Kürbis: Kürbissuppe
Kochen mit Kürbis: Kürbissuppe
Frischkäse selber machen: Wir zeigen Euch, wie Ihr Frischkäse ganz einfach selber machen könnt

Wenn's mal schnell gehen muss

Gefüllter überbackener Kürbis

Kochen mit Kürbis: Gefüllter Kürbis

Zutaten für ca. 4 Portionen

  • 2 Kürbisse (z.B. Butternut)
  • 500g Hackfleisch
  • gehobelter Käse
  • Lieblingskräuter
  • Gewürze

Zubereitung

Geht ganz schnell: 1) Kürbis teilen und aushöhlen 2) Das ausgehöhlte Kürbisfleisch mit Hackfleisch, Käse, Kräutern und Gewürzen mischen. 3) Die Mischung in den halben Kürbis füllen und mit Käse bestreuen. 4) Ca. 30-45 Minuten in den Ofen, bis der Kürbis schön weich und der Käse goldbraun ist. 5) Genießen!

Kochen mit Kürbis: Mal anders

Aber der Kürbis kann auch anders und ganz hip! Wie wäre es zum Beispiel mit einer selbstgemachten Kürbis-Lasagne oder einem schmackhaften Kürbis-Risotto. Und wer hätte es gedacht: Auch als süße und deftige Muffins,  knusprige Chips und würziges Chutney macht der Kürbis eine echt gute und leckere Figur.

Wenn's mal schnell gehen muss

Spaghetti mir Pesto und Kürbis

Kochen mit Kürbis: Nudeln mit Pesto und Kürbis

Zutaten für ca. 4 Portionen

  • 1 Pck. Spaghetti
  • 1 Hokaido Kürbis
  • grünes Pesto
  • Parmesan
  • etw. Basilikum

Zubereitung

Denkbar einfach! 1) Kürbis in Würfel schneiden (kann mit Schale gegessen werden!) und für ca. 20 Minuten in den Ofen, bis die Stücke schön weich sind. 2) Nudeln kochen und abtropfen. 3) Danach Nudeln und Kürbis in einer großen Schüssel mit den restlichen Zutaten und etwas Salz und Pfeffer vermischen. Fertig! Mhmmmm

Kürbis-Lasagne

Kochen mit Kürbis: Kürbis Lasagne

Kürbis-Risotto

Kochen mit Kürbis: Kürbisrisotto

Kürbis-Muffins

Kochen mit Kürbis: Kürbismuffins

Knusprige Kürbis-Chips

Kochen mit Kürbis: Kürbischips selber machen

Leckeres Kürbis-Chutney

Kochen mit Kürbis: Kürbis Chutney

Darum sollte Kürbis im Herbst häufiger auf dem Speiseplan stehen

Wie so vieles Gemüse, ist auch der Kürbis sehr gesund und sollte gerade im Herbst und Winter öfter auf unserem Speiseplan stehen. Aber wieso eigentlich? Zunächst einmal besteht der Kürbis zu rund 90% aus Wasser und hat daher wenig Kalorien. Aber das ist natürlich noch nicht alles: Er ist reich an Vitamin C und E, die gerade im Herbst wichtig für unseren Körper und sein Immunsystem sind, er enthält zahlreiche Mineralstoffe und das sogenannte Beta-Carotin (das den Kürbis übrigens orange macht), welches unser Körper in Vitamin A umwandeln kann. Das Kochen mit Kürbis ist also rundum nur gesund und eine echte Vitamin-Bombe!

Ihr kennt noch mehr leckere Kürbis-Rezepte? Dann schreibt sie doch gerne in die Kommentare, wir freuen uns über Eure Ideen!

Halloween Themenspezial
Themenspezial Herbst: Kochen mit Kürbis, Herbstbasteln, Spiele im Wald
The following two tabs change content below.

Annika

Erlebnisse und Abenteuer mit ihrer Familie prägen Annikas schönste Kindheitserinnerungen. Umso wichtiger ist es für sie, durch Blog-Artikel kreative Ideen zu vermitteln, die Kindern (und ihren Eltern) den Alltag noch abenteuerlicher und abwechslungsreicher gestalten können.

Neueste Artikel von Annika (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!