Leipziger Buchmesse 2016: Neue Lieblings-Kinderbücher

Von Büchern kann man bekanntermaßen ja nie genug haben – Grund genug, um unsere Buchexpertin Stephanie vom 17. bis 20. März auf die Leipziger Buchmesse zu schicken. Stephanies Mission war es, Eindrücke zu sammeln und uns – na klar – eine kleine Liste der schönsten Neuerscheinungen auf dem Gebiet der Kinderbücher zusammenstellen.

stephie-buchexpertin

Die Lieblinge unserer Buchexpertin

Ganz davon abgesehen, dass jede Menge toller neuer Bücher auf der Messe vorgestellt wurden, fragt Ihr euch jetzt sicher, was unsere Lieblinge so besonders macht. Nun, jedes von ihnen ist auf seine ganz besondere Art und Weise speziell und etwas anders als die meisten anderen Kinderbücher. Am besten ist, Ihr macht Euch ein eigenes Bild:

Alexander Steffensmeier: Ein Geburtstagsfest für Lieselotte

lieselotte-buch

Darum geht’s: Jeder von uns kennt das Gefühl, einmal traurig zu sein oder enttäuscht zu werden. Auch die Kuh Lieselotte macht in dem wunderschönen Bilderbuch mit diesen beiden Gefühlen Bekanntschaft: Sie hat nämlich Geburtstag und scheinbar denken weder die Bäuerin noch der Postbote oder eines der anderen Tiere auf dem Bauernhof daran. Lieselotte ist sehr enttäuscht und beschließt traurig, ganz allein zu feiern – doch keine Sorge, natürlich wendet sich noch alles zum Guten.

Das sagt unsere Buchexpertin: „Die einfühlsame Art und Weise, wie in dem Buch an den Umgang mit weniger schönen Gefühlen herangeführt wird, macht es sehr besonders. Denn schließlich gehören auch diese Gefühle zum Leben dazu, genauso wie auch das Glücklichsein.“

Britta Teckentrup: Mombert

mombert-kinderbuch

Darum geht’s: Seid Ihr auch oft schlecht gelaunt? Dem Kater Mombert jedenfalls geht es fast ständig so. Immer schaut er grimmig, immer hat er schlechte Laune. Mit anderen Katzen will er nichts zu tun haben – sie könnten gemein zu ihm sein und dieses Risiko will Mombert nicht eingehen. Eines Nachts ändert sich sein Leben jedoch grundlegend, als ein kleines pitschnasses Kätzchen Momberts Schutz und Nähe vor dem Gewitter sucht. Zunächst versucht er, das kleine Kätzchen loszuwerden, doch es ist zu hartnäckig. Als Mombert bemerkt, dass sich die kleine Katze seinetwegen in Gefahr begibt, kann er jedoch nicht anders und eilt zu Hilfe…

Das sagt unsere Buchexpertin: „Mit Hilfe ganz zauberhafter Illustrationen wird Kindern in dem Buch erklärt, wie wichtig gute Freunde im Leben sind und dass es nötig ist, hierfür hin und wieder auch einmal das Risiko einzugehen, verletzt zu werden.“

Andreas H. Schmachtl: Mein wunderbares Mäusehaus – Ein Puppenhaus-Spielbuch zum Aufstellen

mäusehaus-buch

Das sagt unsere Buchexpertin: „Das Mäusehaus von Tilda Apfelkern ist wirklich etwas ganz Besonderes! Ist es erst einmal aufgeklappt, kommt ein komplettes Puppenhaus für Tilda und ihre Freunde aus dem Heckenrosenweg zum Vorschein. Auch einige Möbelteile kann man aus den im Buch enthaltenen Papierbögen herausdrücken und mit anderen Teilen zusammenstecken, sodass echtes 3D-Mobiliar entsteht. In den vier Zimmern des Hauses lässt es sich aber nicht nur wunderbar spielen, in dem Mäusehaus-Buch ist natürlich auch ein richtiges Geschichtenbuch mit acht Geschichten für kleine Tilda Apfelkern-Fans enthalten. Das Mäusehaus von Tilda Apfelkern ist sehr liebevoll gestaltet und eine tolle Alternative zu einem richtigen Puppenhaus. Vor allem lässt es sich überallhin mitnehmen, da es ruckzuck wieder zusammengefaltet und in der Tasche verstaut ist. Die Vorlesegeschichten sind ebenfalls sehr fantasiereich und durch viele Rezept- und Bastelideen ergänzt.“

Nastja Holtfreter: Mein Schiebe-Puzzle – Auf dem Bauernhof

bauernhof-buch

Das sagt unsere Buchexpertin: „Für Kinder ab 18 Monaten ist dieses Buch vermutlich ein richtiger Höhepunkt, denn es animiert dazu, die kleinen Hände einzusetzen. Im Buch werden zunächst auf je einer Doppelseite einzeln Tiere vorgestellt, die man auf einem Bauernhof so antrifft  – soweit so normal. Aber halt! Dieses Buch wäre nicht so besonders, wenn es nicht irgendeinen Spezialeffekt gäbe. Auf der gegenüberliegenden Seite ist das jeweilige Tier nämlich ein zweites Mal abgebildet, allerdings in drei Teile geteilt, die sich durch Schiebe-Einsätze variieren lassen. Erst durch vollen Fingereinsatz entsteht so das richtige Bild der Kuh oder des kleinen Schweinchens. Natürlich kann man die Optik der Tiere aber auch verzerren und einen abstrakten Effekt hervorrufen. Ich bin mir sicher, dass bestimmt auch Picasso durch Bücher wie dieses auf seine abstrakten Ideen gekommen ist! Dadurch, dass die Seiten so dick sind und es viel hin- und her zu schieben gibt, werden die motorischen Fähigkeiten von kleinen Kindern wunderbar trainiert. Und nebenbei sind die Illustrationen sehr farbenfroh und machen gute Laune.“

Neugierig geworden?

Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt, diese tollen Geschichten selbst einmal zu lesen und mit Euren Kindern die zauberhaften Illustrationen zu bewundern, könnt Ihr die Bücher natürlich auch ganz leicht bei uns im myToys-Shop bestellen.

Welches der vier Bücher hat Euch denn am meisten angesprochen oder habt Ihr vielleicht weitere Tipps für besondere Kinderbücher? 

The following two tabs change content below.

Doreen

Weil für sie Buchstaben früher schön aussehen mussten, riss sie in der Grundschule ganze Seiten aus ihrem Schönschreib-Heft, wenn ihr einer nicht gefiel. Heute sieht sie das entspannter und bewundert interessiert die ersten kreativen „Gehversuche“ von Kindern beim Sprechen-, Lesen- und Schreibenlernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!