Lernen mit Spaß! Experimente für kleine Forscher: Die Backpulver-Rakete

In unserer Reihe „Experimente für kleine Forscher“ möchte ich Euch heute einen Versuch zeigen, den Ihr am besten draußen durchführt, denn eins kann ich Euch verraten: Es geht richtig ab!

Experimente für Kinder: Die Backpulverrakete
  • Essig (zur Not geht auch Wasser)
  • Backpulver
  • 1 Filmdose
  • 1 Bogen festes Papier
  • Schere
  • Klebeband

Bastelanleitung für die Rakete: Als Erstes schneidet Ihr aus dem Papier einen Kreis mit ca. 5 cm Durchmesser aus. Als Schablone eignet sich ein Glas dafür prima. Das wird die Spitze Eurer Rakete. Schneidet dann den Kreis gerade bis zur Mitte ein. Nun legt Ihr die beiden Kanten übereinander, bis das dabei entstehende Hütchen gut auf die Filmdose passt, klebt sie zusammen und befestigt das Hütchen auf dem Boden der Dose.

Packt die Rakete, Backpulver, Essig und einen Löffel ein und begebt Euch ins Freie. Wenn Ihr eine Stelle gefunden habt, an der Ihr ein bisschen herumsauen könnt und keine Spaziergänger von umherfliegenden Teilen getroffen werden können, füllt 1 – 2 Teelöffel Backpulver in die Dose. Darauf schüttet Ihr ungefähr einen Esslöffel Essig. Wenn das Gemisch zu schäumen beginnt, schnell die Dose mit dem Deckel verschließen! Der Deckel sollte wirklich bombenfest sitzen, sonst funktioniert es nicht. Kräftig schütteln nicht vergessen! Dann platziert Ihr die Rakete mit dem Deckel nach unten und der Spitze nach oben auf dem Boden.

Experimente für Kinder: Die Backpulverrakete
Experimente für Kinder: Die Backpulverrakete

Nun beginnt der Countdown! Die Reaktion erfolgt manchmal nach einigen Sekunden, bisweilen kann es aber auch ein bis zwei Minuten dauern, bis Eure Rakete mit einem lauten Knall abhebt und mehrere Meter durch die Luft saust.

Wenn man Backpulver und Essig mischt, entsteht Kohlendioxid, auch CO2 genannt. Dieses Gas benötigt Platz und will sich ausdehnen – kann es aber nicht, weil die Dose fest verschlossen ist. So brodelt es im Inneren vor sich hin, bis der Druck irgendwann so groß wird, dass der Deckel dem nicht mehr standhalten kann und mit enormen Plopp bahnt sich das COseinen Weg in die Freiheit.

Was kann Euer Kind daraus lernen? Nun, zunächst bekommt es eine Vorstellung davon, was man unter einer chemischen Reaktion versteht. Damit es diese auch sehen kann, könnt Ihr Backpulver und Essig auch zu Hause erst einmal vorsichtig in einer kleinen Menge in einem Schälchen anrühren. Das geht auch nur mit Wasser. Durch die Essigsäure wird das Ganze etwas beschleunigt. Das Gemisch wird anfangen, Bläschen zu bilden.

Alltagsbezug: Diese Bläschen sind es, die einen Kuchen oder ein Brot locker und luftig machen – und die man hinterher sogar in der fertigen Brotscheibe sehen kann, denn auch hier reagiert das Backpulver mit der Feuchtigkeit im Teig. Euer Kind wird sehen: Sogar in einem Kuchen steckt spannende Wissenschaft!

Viel Spaß beim Nachmachen!

Experimente für Kinder
The following two tabs change content below.

Iris

Mit Kinder- und Familienthemen kennt Iris sich dank ihrer bezaubernden Tochter bestens aus. Die heute Fünfjährige hat ihr Leben komplett umgekrempelt. Neben ihrer Tochter liebt Iris vor allem Wörter - und die Möglichkeit, beim Bloggen ihr Wissen zu teilen und wichtige Themen bekannter zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!