myToys-Mitarbeiter und ihre Kinder basteln für die Hilfsaktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“

Bisher war ich noch gar nicht so richtig in Weihnachtsstimmung. Aber als ich gestern unsere vierte Etage betrat, hat es mich dann doch erwischt: Waffelduft wehte durch die Gänge, schön verpackte Geschenke stapelten sich auf Tischen und Eltern mit aufgeregten Kindern kamen mir entgegen. Der Grund für den vorweihnachtlichen Trubel war unser jährlicher Bastelnachmittag, mit dem wir bereits zum vierten Mal die Hilfsaktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“ unterstützt haben.

Basteln

Die Hilfsaktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“

Geschenk_RDie Aktion steht unter dem Motto „Kinder helfen Kindern – helfen Sie mit!“. Das Prinzip ist leicht erklärt: Kinder verschenken eines ihrer funktionstüchtigen Spielzeuge an ein Kind in Rumänien, Moldawien oder der Ukraine. Dafür packen sie einen Schuhkarton mit dem Spielzeug und anderen Kleinigkeiten, verzieren ihn phantasievoll und verpacken ihn mit Hilfe ihrer Eltern als Geschenk. Zum Schluss wird das Päckchen mit einem Etikett versehen, das zeigt, für wen es bestimmt ist – Junge oder Mädchen, Baby, Kind oder Teenager. Mit einem kilometerlangen Konvoi aus LKWs gelangen die Weihnachtsüberraschungen dann unter anderem zu Kindergärten, Schulen und Heimen. 3Collage_3

Unser Basteltipp für Euch

Die Kinder unserer Mitarbeiter haben nicht nur eigenes Spielzeug zum Verschenken mitgebracht, sondern waren auch selber kreativ und hatten dabei viel Spaß. Mit verschiedenen Materialien haben sie Holzanhänger für die Weihnachtsdekoration verziert, die ebenfalls mit den Schuhkartons verschenkt wurden. Da wurden unter anderem Rentiere, Schneeflocken und Sterne mit unterschiedlichen Materialien verschönert. Von Glitzer bis zu Mosaiksteinchen war für jeden Geschmack das Passende dabei.

1Collage_RahmenWenn Ihr jetzt auch Lust habt, solche Holzanhänger für Eure Deko zu Hause anzufertigen, findet Ihr hier einige schöne Motive:

2Collage_RDen myToys-Kindern hat das Basteln große Freude bereitet. Alle haben sich viel Mühe gegeben, ihre Päckchen für die fremden Kinder schön zu gestalten.

Nehmt Ihr in der Vorweihnachtszeit auch an Spendenaktionen teil? Welche Organisationen unterstützt Ihr?

The following two tabs change content below.

Jeannine

Schon als Kind hat Jeannine die Familie regelmäßig zu Spielenachmittagen zusammengetrommelt. Auch heute noch begeistert sie sich für Ereigniskarten und Würfelberge, füllt ihre freie Zeit aber auch mit Basteln, Malen und Schreiben. Kein Wunder, dass Jeannines Mutter die Tochter bei Ausflügen mit ihrer Grundschulklasse gerne zur Seite hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!