#myToysstrandball: Der Ball ist gelb

Stellt Euch doch einmal Folgendes vor: An einem heißen Sommertag im August, die Luft flimmert und am Himmel sind keine Wolken zu sehen, liegt Ihr entspannt im Strandbad und genießt ein wohlverdientes Eis. Die ganze Familie ist von Kopf bis Fuß mit Sonnenmilch eingecremt und mit Hüten und Schirmen versorgt. Aber dann meldet sich bei Euren Kindern die Langeweile zurück. Sie wollen beschäftigt werden und das möglichst schnell und natürlich mit möglichst großem Spaßfaktor. Seufzend schaut Ihr Euch um und überlegt, was andere Eltern sich wohl so ausgedacht haben, als Euch eine Familie ins Auge fällt, die sich im seichten Wasser einen leuchtend gelben Strandball zuwirft.

image (6)

Und an dieser Stelle kommen wir ins Spiel! Denn wir legen jeder zweiten Bestellung in unserem Onlineshop den myToys-Strandball in sommerlichem Gelb mit ins Paket, damit der nächste Ausflug ins Strandbad noch bunter wird. Unser Strandball ist natürlich vielseitig einsetzbar, ob im Wasser, auf der Wiese, im Garten oder am Strand. Um Euch ein wenig zu inspirieren, stellen ich Euch nun drei Ideen für Spiele mit unserem gelben myToys-Strandball vor.

  • Delfine und Jäger

    Ein Mitspieler wird zum Jäger auserkoren. Mit dem myToys-Strandball versucht er, seine restlichen Mitspieler, die Delfine, abzuwerfen. Trifft er einen Delfin, wird dieser ebenfalls zum Jäger. Das Ziel des Spiels ist es, durch ein geschicktes Zusammenspiel der Jäger, alle Delfine abzuwerfen und sich danach im Wasser ordentlich abzukühlen.

image (8)

  • Strandtuchball

    Alle Mitspieler werden in zwei Mannschaften aufgeteilt. Jede Mannschaft erhält ein Strandtuch, welches auf dem Boden platziert wird. Nun versuchen beide Mannschaften, sich den myToys-Strandball so zuzupassen, dass sie zu ihrem Strandtuch gelangen und den Strandball darauf ablegen können. Die Gegner versuchen natürlich, den Strandball abzufangen, um selbst Punkte zu erspielen. Die Mannschaft, die es schafft, den Strandball in einem festgelegten Zeitraum öfter auf dem Strandtuch abzulegen, gewinnt das Spiel. Nach einer Runde Eis kommt es dann selbstverständlich zur Revanche.

  • Luftvolleyball

    Alle Mitspieler stellen sich im fußhohen Wasser nahe des Ufers in einem Kreis auf. Nun wird der myToys-Strandball von einem Mitspieler zum Nächsten gepasst und darf dabei nicht die Wasseroberfläche berühren oder ins Wasser fallen. Spektakuläre Sprünge oder Bauchplatscher sind aber durchaus erlaubt. Ziel des Spiels ist es, den Strandball möglichst viele Runden in der Luft zu halten.

image (7)

#myToysStrandball: Macht mit bei unserer Fotoaktion!

Greift doch einmal zur Kamera, während sich Eure Kinder mit dem myToys-Strandball austoben und haltet euren persönlichen Strandball-Moment fest. Mit dem Hashtag #myToysStrandball könnt Ihr uns daran teilhaben lassen. Lasst Euch gerne von den bereits geposteten Fotos inspirieren:

The following two tabs change content below.

Caro

Mit ihren Cousinen, Cousins und der kleinen Schwester hat Caro quasi ihre komplette Kindheit auf dem Campingplatz in Österreich oder auf dem Hockeyplatz verbracht. Als Trainerin hat sie später auch neben dem Spielfeld angefeuert, motiviert und getröstet. Die Ehrlichkeit und Direktheit von Kindern faszinieren sie besonders. Genauso ehrlich und direkt schreibt sie deshalb Artikel rund um die Themen Familie, Kinder, Spiel und Spaß.
Neueste Kommentare
  1. Bruno Strub
    Antworten -
    • Sara
      Antworten -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!