Tolle Ideen rund um den Räubergeburtstag

Prinzessinnengeburtstag, Indianerfest oder Dschungelparty – zu vielen Themen haben wir uns für Euch schon tolle Ideen für Kinderpartys einfallen lassen. Aber was noch fehlt, ist ein Räubergeburtstag. Oder besser gesagt: Was noch fehlte! Denn ich habe mir mal ein paar schöne Sachen für eine Räuberparty einfallen lassen.

Vilja Raeuberfamilie

Die Idee dazu kam mir, als ich den Trailer zum Film „Vilja und die Räuber“ sah. Die Verfilmung des gleichnamigen Buches kommt nämlich am 3. September in die Kinos. Buch und Film erzählen ein modernes Räubermärchen: Die Familie der zehnjährigen Vilja wird auf der Fahrt in die Sommerferien von einer Räuberfamilie ausgeraubt. Doch nicht nur Süßigkeiten werden geraubt, auch Vilja ist Teil der Beute. Damit beginnen für Vilja abenteuerliche und spannende Sommerferien. Für ein wenig Abenteuer sorgt auch ein Räubergeburtstag. Los geht’s!

Die Einladungen

Beim Motto Räuber bietet sich eine Einladung im Stil eines alten Fahndungszettels an. Dafür könnt Ihr Papier in Pergamentoptik beschriften und bekleben, oder auch unsere kostenlose Vorlage herunterladen und dann anpassen. Besonders passend ist es, wenn sich das Geburtstagskind für das Foto als Räuber verkleidet.

Einladung Vorlage

Einladung zum Raeubergeburtstag

Essen

In jeder Räubergeschichte gibt es auch ein Festmahl, bei dem so richtig wild geschlemmt wird. Alles, was Ihr dafür braucht, ist eine gute Menge Fingerfood – denn echte Räuber essen natürlich ohne Besteck. Hähnchenschenkel, Würste und Kartoffelecken eignen sich da hervorragend. Ganz klassisch könnt Ihr mit den Kindern aber auch ein Lagerfeuer machen, Räubergeschichten erzählen und nebenbei leckeres Stockbrot essen.

Da Räuber aber auch gerne Süßigkeiten essen (zumindest die Räuberfamilie, die Vilja kennenlernt) solltet Ihr auch ein paar süße Snacks parat haben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Kuchen in Schatzkisten-Optik?

Kuchen SchatzkisteDafür von einem Marmorkuchen einen Deckel abschneiden, alles mit Schokoguss überziehen, Goldtaler und essbare Juwelen, Perlen etc. auf den Kuchen legen und dann den Deckel auflegen. Mit gelbem Fondant könnt Ihr noch ein paar kleine Details hinzufügen.

Obstspieße á la Robin Hood könnt Ihr mit diesen kleinen Frucht-Pfeilen anbieten. Pfeil-Enden aus Buntpapier ausschneiden, an Holzspieße ankleben und dann mit Obst bestücken – fertig!

Spielideen
  • Räuber und Gendarm: Kein Kindergeburtstag ohne Spiele. Bei einem Räubergeburtstag darf natürlich eine Räuberjagd nicht fehlen. Für dieses Spiel braucht man ein wenig Platz und ein paar gute Versteckmöglichkeiten, also spielt man es am besten im Garten oder im Park. Je nach Alter der Kinder solltet Ihr im freien Gelände aufpassen, dass Ihr den Überblick nicht verliert. Die Kinder werden in zwei Gruppen (Räuber und Gendarm) aufgeteilt, die nicht unbedingt gleich groß sein müssen. Etwa in der Mitte des Spielgeländes wird ein „Gefängnis“ markiert, durch Stühle, einen Hula-Hoop-Reifen oder ähnliches. Zu Beginn des Spiels bekommen die Räuber Zeit sich auf dem Gelände zu verteilen und zu verstecken. Danach schwärmen die Gendarmen aus und versuchen, die Räuber zu fangen. Gefangen ist ein Räuber dann, wenn er von einem Gendarmen abgeschlagen wurde. Danach wird er ins Gefängnis gebracht. Ziel des Spiels ist es, alle Räuber zu ergreifen und ins Gefängnis zu bringen.
  • Schatzsuche: Für eine oder zwei Räuberbanden eignet sich eine Schatzsuche. Dafür füllt Ihr eine Schatztruhe mit allerlei Schätzen (Gold, Juwelen, Schokotaler, Schmuck oder kleinen Geschenken) und versteckt sie gut im Haus oder Garten. Entweder lasst Ihr die Kinder dann einfach suchen oder veranstaltet eine Schnitzeljagd.
Noch mehr Inspiration

Raeuber Moodboard Produkte

Sehr gut eignet sich natürlich auch eine Partie Bogenschießen, eine schaurig schöne Nachtwanderung oder der Bau einer Räuberhöhle aus Decken, Kissen und Zweigen. Für schlechtes Wetter oder einfach zum Sammeln der erbeuteten Schätze und Mitgebsel können sich die kleinen Räuber auch Ihre ganz persönlichen Schatzkisten gestalten.

Zur Einstimmung auf das Räuberleben könnt Ihr auch einen passenden Film schauen oder aus Räuberbüchern vorlesen. Räuber-Vorbilder gibt es ja mit Räuber Hotzenplotz und Ronja Räubertochter ja einige.

Geburtstagsmailing-NL-Teaser

 

The following two tabs change content below.

Antje

Dank ihres kleinen Sohnes ist Antje immer auf der Suche nach tollen Spiel- und Bastelideen. Der myToys-Blog ist für sie die ideale Möglichkeit, über Trends im Bereich Spielen und Lernen zu berichten. Die andere Hälfte ihres Bloggerherzes gehört Spielzeug.de, einem Empfehlungsblog, auf dem Antje Spielzeugtestberichte von Eltern präsentiert.

Neueste Artikel von Antje (alle ansehen)

Neueste Kommentare
  1. Mia's Kinderparty
    Antworten -
  2. Biggy
    Antworten -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!