Alles Wissenswerte um den 5. Schwangerschaftsmonat

Auch der 5. Schwangerschaftsmonat bringt weitere spannende Veränderungen mit sich. Der Bauch wird größer, nicht nur weil das Baby wächst, sondern auch weil die Plazenta wächst. Auch die deutlich angestiegene Menge des Fruchtwassers trägt dazu bei. Viele Frauen merken so langsam, dass sie immer häufiger aufs Klo müssen. Das liegt daran, dass die Blase wegen der größer werdenden Gebärmutter immer weniger Platz hat. Ab der 20. Schwangerschaftswoche richtet sich der Bauch etwas auf und erleichtert damit den Druck auf die Blase. Der häufige Harndrang wird bei vielen Frauen dann wieder etwas weniger. Durch den immer größer werdenden Bauch leiden viele Frauen unter Rückenschmerzen. Tägliche Bewegung oder Sport kann kann helfen die Schmerzen etwas zu lindern und den Körper zu stärken.

Ab der 18. Schwangerschaftswoche können Babys bereits hell und dunkel wahrnehmen, ihre Augen sind allerdings immer noch geschlossen. Geräusche um sie herum nehmen Babys durch das Fruchtwasser nur gedämpft wahr, sie können aber bereist ab der 19. Schwangerschaftswoche vertraute von fremden Stimmen unterscheiden. Das Baby beginnt mit nun kleinen Bewegungsübungen und kann im Bauch schon ganz schön herumturnen. In ein paar Wochen hat das Baby dann schon gar keinen Platz mehr dafür.

Ernährung in der Schwangerschaft

Baby-Status:

  • Ab der 20. Schwangerschaftswoche: ca. 25 cm groß
  • Gewicht: 250 bis 300 Gramm
  • Ab der 17. Schwangerschaftswoche ist das Geschlecht auf einem Ultraschall gut zu erkennen

Mama-Status:

  • Häufiger Harndrang
  • Durch das Wachstum der Gebärmutter kann es zu Dehnungsschmerzen kommen
  • Hautpigmentierung setzt sich fort, die Line nigra wird sichtbar
  • Die ersten Bewegungen des Kindes können spürbar sein

Einen genaueren Überblick, was in die einzelnen Schwangerschaftswochen passiert, findet ihr hier:

The following two tabs change content below.

Clara

Die gemeinsame Zeit mit ihren beiden Geschwistern hat Clara an ihrer Kindheit am meisten genossen. Aus diesem Grund möchte sie im Blog lustige Ideen und spannende Anregungen teilen, die mit Familie und Freunden erlebt werden können, um so gemeinsame Erinnerungen zu schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!