Schwangerschaftstagebuch: Der 1. Monat

Dajana“Hallöchen, mein Name ist Dajana. Ick bin Brandenburgerin und lebe seit über zehn Jahren im Rheinland bei Koblenz. Seit zwei Jahren blogge ich fast täglich auf meinem Mama- und Familienblog ‘Mit Kinderaugen’ und schreibe über unser Leben, dass durch unseren fast vierjährigen Sohn, den Mini Chef, sehr aktiv und abwechslungsreich ist. Bald sind wir sogar zu viert, denn das Baby-Mädchen wird in knapp drei Wochen unsere Familie komplett machen. Dann wird unser Leben noch lauter, bunter und interessanter werden!”

Irgendetwas ist anders. Ich fühle mich anders. Ich werde doch wohl nicht? Nein! Das kann nicht sein. Wobei – sein kann es schon, denn wir verhüten ja schon länger nicht mehr. Geplant und gewollt ist ein zweites Kind. Ist es vielleicht wirklich so? Bin ich schwanger?!

Die ersten Schwangerschaftsanzeichen

erste-anzeichen-schwangerschaft

Die Anzeichen sind definitiv da. Wobei sie ganz anders sind, als bei der ersten Schwangerschaft. Bei der ersten Schwangerschaft gab es eigentlich keine eindeutigen körperlichen Anzeichen. Da hatte ich nur so eine „Ahnung“. Jetzt ist das anders. Meine Gesichtshaut ist seit Tagen extrem trocken. Und zwar richtig trocken. Das kenne ich so überhaupt nicht. Meine Gesichtshaut neigt eher zur Unreinheit, aber nicht zur Trockenheit. Und seit bestimmt zwei Wochen ist mir fast täglich schwindelig. Auch das kenne ich gar nicht von mir. Mit Schwindel hatte ich sonst noch nie zu tun.

Aber ansonsten fühle ich mich nicht wirklich anders. Meine Brüste spannen nicht. Ich habe keine Heißhungerattacken. Und sonderlich müde bin ich auch nicht. Aber gut – jede Schwangerschaft ist anders und nicht alle „typischen“ Schwangerschaftsanzeichen müssen ja bei mir zutreffen. Ich muss mir auf jeden Fall einen Schwangerschaftstest kaufen. Dann kann ich wirklich sicher sein. Und falls der Test positiv ausfällt, werde ich sofort einen Termin bei meiner Frauenärztin ausmachen.

Ich und wieder schwanger?! Passen würde es. Der Große ist drei. Wenn das Baby zur Welt kommt wäre er fast vier. Ein schöner Altersabstand ist das. Er wäre alt genug, um alles zu verstehen und könnte mich hier und da auch unterstützen.

Fragen über Fragen

schwanger oder nicht schwanger?

Obwohl es nicht meine erste Schwangerschaft ist, habe ich so viele Fragen und mir gehen so viele Dinge durch den Kopf. Habe ich noch einen Röteln-Schutz? Soll ich wieder Folsäure Tabletten nehmen? Sollte ich mich jetzt schonen? Und vor allem: Bin ich wirklich zu hundert Prozent schwanger?

Oh mein Gott, das ist alles so aufregend! Ein zweites Kind! Schaffe ich das überhaupt? Schaffen wir das überhaupt? Werde ich das zweite Baby genauso lieben wie das erste? Wird der Große eifersüchtig sein? So viele Fragen, aber erstmal abwarten. Noch weiß ich ja gar nicht, ob ich wirklich schwanger bin. Aber je länger ich darüber nachdenke, desto sicherer bin ich eigentlich. Ich glaube wirklich, dass ich schwanger bin. Ja, so muss es einfach sein. Ich fühle es irgendwie. Hallo Baby? Bist du da? Hier ist Mama…

Morgen kaufe ich sofort einen Schwangerschaftstest. Dann gibt es keine Zweifel mehr!

  • Baby-Status: Ein kleiner Krümel, der erst zwei bis drei Wochen nach Ausbleiben der Tage im Ultraschall erkennbar ist.
  • Mama-Status: Mir gehen tausend Fragen durch den Kopf und ich bin von einer Minute zur anderen überglücklich und dann wieder sehr ängstlich.
  • Gewicht: Noch nicht zugenommen
  • Beschwerden: Schwindel und sehr trockene Haut

Ihr möchtet gerne weiterlesen? Dann geht’s hier zum 2. Monat. Oder testet gerne unseren Schwangerschaftsrechner, wenn Ihr herausfinden wollt, in welcher Schwangerschaftswoche Ihr gerade seid.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!