Vereinbarkeit von Job und Familie: Verlosung zum DVD-Start des Films „Eltern“

Kind und Job unter einen Hut zu bringen kann ganz schön anstrengend sein. Neulich erzählte mir ein Bekannter, seines Zeichens Oberarzt in einem großen Krankenhaus, er habe sich nach 20 Jahren von seiner Frau, einer erfolgreichen Neurochirurgin, getrennt, weil sie keine Kinder wollte. Sie hatte Angst, nach der Elternzeit nicht mehr in ihren Job zurückkehren zu können. Er wollte natürlich auch nicht zuhause bleiben und Kinder hüten. Nun steht die schöne Stadtvilla leer, zettel_rund keiner spielt im großen Garten. Nun sind wir gottlob nicht alle erfolgreiche Neurochirurginnen und haben uns glücklicherweise für Kinder entschieden, aber auch viele von uns hetzen täglich zwischen Büro, Kita, Supermarkt und Haushalt hin und her. Kochen, Kinder ins Bett bringen, bis tief in die Nacht bügeln, alles nicht ungewöhnlich für eine Working Mom. Eine Freundin von mir studiert und hat vor einem halben Jahr mitten im Studium ein Baby bekommen. Ihr Freund ist ebenfalls noch Student. Blöderweise bekommen sie keinen Kindergartenplatz. Nun wird die kleine Charlotte schon sehr früh sehr schlau, denn sie muss mit in die Uni. Die Nächte verbringt ihre Mama abwechselnd mit Stillen, Büffeln und ein bisschen Schlaf.

Eltern

Wie soll man das eigentlich alles schaffen? Nebenbei hat man ja auch noch eine Wohnung, die in Ordnung gehalten werden muss, Rechnungen, die bezahlt werden wollen, Freunde, denen man ständig absagen muss, weil man einfach zu kaputt ist nach einem anstrengenden Tag auf der Arbeit und nichts mehr zustande bringt als Zähneputzen und ins Bett fallen. Vor allem hat man eine Familie, die einen braucht.

So wie Charlottes Mutter geht es 68% aller Mütter in Deutschland. Zwei von drei Frauen mit Kindern unter 15 Jahren gehen einem Beruf nach oder befinden sich in einer Ausbildung – und die wenigsten tun das aus Langweile.

Uns interessiert, woraus Ihr Kraft schöpft. Wie erholt Ihr Euch am besten vom stressigen Joballtag? Hat Eure Familie immer Verständnis dafür, wenn Ihr mal wieder fix und alle seid? Vielleicht habt Ihr ja sogar tolle Ratschläge für die anderen Leserinnen und mich, die wir oft nicht wissen, wo uns der Kopf steht?

Mit ähnlichen Problemen haben im Film „Eltern“, der am 2. Mai auf DVD, Blu-Ray und Video erschienen ist, auch Charly Hübner und Christiane Paul zu kämpfen. Unter allen Kommentatorinnen verlosen wir 10 x 1 DVD. Um zu gewinnen, schreibt einfach Eure Erfahrungen und Tipps bis zum 21.05.2014 in den Kommentarbereich unter diesem Blogartikel. Weitere Informationen zum Gewinnspiel findet Ihr in unseren Teilnahmebedingungen.

Eltern Rahmen

The following two tabs change content below.

Iris

Mit Kinder- und Familienthemen kennt Iris sich dank ihrer bezaubernden Tochter bestens aus. Die heute Fünfjährige hat ihr Leben komplett umgekrempelt. Neben ihrer Tochter liebt Iris vor allem Wörter - und die Möglichkeit, beim Bloggen ihr Wissen zu teilen und wichtige Themen bekannter zu machen.
Neueste Kommentare
  1. cindy
    Antworten -
  2. Leni
    Antworten -
  3. Sabrina H.
    Antworten -
  4. Christina
    Antworten -
  5. Powerflower
    Antworten -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!