Was gehört wirklich in die Schultüte?

Diese Frage stellen sich jedes Jahr spätestens im Sommer unzählige Eltern, Verwandte und Freunde, wenn bei dem Nachwuchs die Einschulung ansteht. Während die Kleinen aufgeregt die letzten Sommerferien vor dem „Ernst des Lebens“ verbringen und sich meist auf die Schule freuen (was sicherlich auch an den Erzählungen über die Schultüte liegt), überlegen Mama und Papa zu Hause, womit die Schultüte befüllt werden soll.

was gehört in die Schultüte?

Ich persönlich kann mich leider nicht mehr an Aussehen und Inhalt meiner Schultüte erinnern, weiß aber noch genau, dass ich mich wahnsinnig darauf gefreut habe, sie endlich auszupacken. Doch was packt man am besten hinein? Süßigkeiten gehören definitiv dazu – nicht umsonst wird die Schultüte auch Zuckertüte genannt. Der Rest der Geschenke darf aber schon möglichst praktisch sein und soll trotzdem Spaß machen. Unsere Expertin für Schulprodukte Angela hat mir viele tolle Tipps gegeben, was in einer Schultüte einfach nicht fehlen darf.

Ideen für die Schultüte

Angela: „Die Schule beginnt zwar im Sommer, aber schon bald ist es Herbst und draußen ist es noch dunkel, wenn Euer Nachwuchs zur Schule geht. Damit die Kleinen immer gut sichtbar sind, empfehle ich ein Sicherheitsset für den Schulweg. Da ist alles drin, was den Weg zur Schule sicherer macht. Neben einem reflektierenden Sicherheitskragen, der bequem über der Jacke getragen wird, enthält dieses Set noch Reflektorbänder für Arme oder Beine, ein niedliches Reflektorbärchen für den Schulranzen sowie Reflektorspeichen, falls Euer Kind bereits mit dem Fahrrad unterwegs sein sollte.“

Angela: „Ein Must-Have in der Schule: ein Freundebuch, in dem sich alle neuen Freundinnen und Freunde eintragen und sich mit Bildchen und Stickern verewigen. In diesem Jahr hoch im Kurs: Top Model und LEGO.“

Angela: „Mädchen lieben Glitzer. Und wenn auch nicht für den Unterricht, sind Glitterstifte das Highlight zum Malen kleiner Bildchen oder zum Verzieren von Tage- oder Freundebüchern. Ob als Filz- oder Gelstift – die Stifte sind die ideale Schultütenzutat.“

Angela: „Damit der Pausensnack gut und unbeschadet transportiert werden kann, empfiehlt sich der Kauf von einer Brotdose und einer Trinkflasche. Die Trinkflasche sollte mindestens 400 ml fassen. Materialien wie Aluminium, Glas oder PP sind lebensmitteltauglich und zumeist auch spülmaschinengeeignet.“

Angela: „Ein Klassiker in der Schultüte ist natürlich der Wecker. Als neues Accessoire im Kinderzimmer, zum Beispiel auf dem Schreibtisch, dient er als praktisches Utensil zum Ablesen der Uhrzeit. Und für jeden Geschmack gibt es das passende Motiv oder Design.“

Angela: „Für den Pausenspaß sorgen Straßenkreide, Wollfaden und Gummitwist. Die klassischen Spiele sind aktuell wie eh und jeh. Für den praktischen Transport im Schulranzen empfehle ich Spiele in praktischen Boxen.“

Angela: „Für Spaß auf dem heimischen Schreibtisch sorgt ein Schreibset. In ihm sind nützliche Dinge wie Lineal, Bleistifte, Radierer, Stiftedose oder Taschenrechner enthalten. Bedruckt mit  farbenfrohen Motiven der Lieblingsstars begeistern sie Euer Kind beim Lernen.“

Diese Tipps von Angela helfen Euch bestimmt dabei, eine einzigartige Schultüte für Euer Kind zu befüllen. Ich wünsche Euch einen tollen ersten Schultag!

The following two tabs change content below.

Sebastian

Als stolzer Vater von Zwillingen genießt Sebastian es, mit seiner Familie Dinge zu unternehmen, an denen er als Kind bereits Freude hatte. An Kindern mag Sebastian besonders, dass sie ehrlich, unternehmungslustig und vorurteilsfrei sind und hat sich fest vorgenommen, diese Charaktereigenschaften auch für sich selbst zu bewahren.

Neueste Artikel von Sebastian (alle ansehen)

Neueste Kommentare
  1. Jasmin
    Antworten -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!