Für Abenteurer: Weidentipi selber bauen

Weidentipi selber bauen: Aktiv mit Kindern im Frühling

Jetzt im Frühjahr locken die ersten Sonnenstrahlen die Kinder in den Park oder Garten. Dort wird alles erobert und erklommen. Besonders begehrt sind natürlich auch jegliche Arten von Höhlen. Da wir im Garten leider keinen geeigneten Baum für ein Baumhaus haben, habe ich nach einer Alternative gesucht. Was ich fand, war ein Weidentipi. Das lässt sich relativ einfach bauen, ist sehr beständig und fügt sich sogar recht ansehnlich in das Garten-Ambiente. Mit dieser Anleitung könnt auch Ihr mit Euren Kindern eine tolle Räuberinnenhöhle bauen.

Ihr braucht:

  • Eine Schaufel
  • 2-3 Meter lange Weidenruten (frisch geschnitten, am besten im März)
  • Schnur
  • Zwei Holzstücke

Die Weidenruten kann man im Netz über verschiedene Anbieter erwerben. Die Kosten dafür sind in der Regel allerdings relativ hoch. Alternativ kann man auch Baumschulen oder große Gärtnereien in der eigenen Region kontaktieren. Dort bekommt man relativ einfach die benötigten Weidenruten. Mit etwas Glück bieten zudem Grünflächenämter im Frühjahr kostenlos Weidenschnitt an. Für den Bau sind Ruten von Kopfweiden besonders gut geeignet. Diese Weidenart hat sich auch in der Herstellung von Körben bewährt.

Weidentipi selber bauen: Aktiv mit Kindern im Frühling

Weidentipi-Anleitung

1. Stellt die Ruten einen Tag vor dem Bau in einen Eimer Wasser.

2. Sucht Euch in Eurem Garten einen sonnigen Platz, denn dort wachsen die Weiden am besten.

3. In die Mitte des ausgewählten Platzes wird ein Holzstück gesteckt. Daran bindet Ihr ein Stück Schnur von 75 bis 100 cm. An das andere Ende der Schnur befestigt Ihr das zweite Holzstück. Mit dem gebauten Zirkel könnt Ihr die Kreisform markieren, deren Durchmesser in Abhängigkeit der Schnurlänge 1,5 bis 2 Meter misst.

4. Anschließend hebt Ihr mit dem Spaten entlang der Kreisform einen 30 cm tiefen Graben aus und pflanzt im Abstand von 10 cm die Weidenruten ein. Die Weiden sollten sich dabei leicht in die Mitte neigen. Die oberen Enden können so leichter zusammengebunden werden.

5. Für einen besseren Halt empfehle ich Euch, fünf  bis zehn Weidenruten waagerecht einzuflechten.

6. Anschließend sollten die eingegrabenen Ruten noch ordentlich gegossen werden. Damit die Weidenhöhle dann im Sommer auch wirklich bezugsfertig ist, solltet Ihr in den folgenden Wochen weiter ordentlich wässern.

Fertig! Mal sehen, ob Euer Tipi im Sommer dann auch angewachsen ist und grünt. Ich bin optimistisch…

Weidentipi selber bauen: Aktiv mit Kindern im Frühling

Spielzeug-Bloggerin Iris hat für Ihre Kinder auch ein Weidentipi gebaut. Schaut Euch auch gerne ihren Bericht auf spielzeug.de an.

Banner - Aktivitäten mit Kindern

Habt auch Ihr schon ein Weidentipi gebaut? Und welche Abenteuer erleben Eure Kinder in Ihren Höhlen?

The following two tabs change content below.

Anja

Anja ist Mutter von zwei reizenden Mädchen (4 und 8 Jahre). Besonders durch ihre Töchter kann sie die Welt wieder mit Kinderaugen sehen. Die große Phantasie, die Lust am Spiel und Bewegung jeder Art beeindrucken sie an Kindern besonders. So macht es ihr viel Freude, über Themen rund um das Familienleben zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!