Weltspieltag: Das sind die Lieblingsspiele von Kindern

Am 28.05. wird in Deutschland jährlich der Weltspieltag gefeiert. Das Ziel der Initiative: Es sollen Freiräume für Kinder geschaffen werden, um ihr Recht auf Spiel zu stärken. 2015 wird der Aktionstag, der vom Deutschen Kinderhilfswerk ins Leben gerufen wurde, bereits zum achten Mal ausgerichtet.

Letztes Jahr haben wir Euch anlässlich des Weltspieltags berichtet, welches die Lieblingsspiele der myToys-Mitarbeiter sind. Dieses Mal haben wir diejenigen gefragt, die sich noch besser in der Welt der Spiele auskennen: die Kinder selbst. Unsere testerprobten Spielzeug.de-Bloggerinnen verraten Euch, welche Spiele und Spielsachen bei ihren kleinen Experten ganz hoch im Kurs stehen.

„Hoppe Reiter“

Hoppe Reiter Kind Spiel

Janet: „Meine vierjährige Tochter Larissa ist ein kleiner Wirbelwind, der eigentlich nicht still sitzen kann. Aber das Spiel ‚Hoppe Reiter‘ von Haba schafft genau das: ruhig am Tisch zu sitzen, nach Spielregeln zu spielen und dabei noch zu puzzeln. Meine Tochter bekommt gar nicht genug davon. Das ansprechende Design überzeugt ebenfalls. Ich als Mama bin begeistert.“

„Activity Junior“

Activity Junior Kinder spielenWera: „‚Activity Junior‘ ist ein echtes Familienbrettspiel, das alle Generationen in unserer Familie begeistert. Meine Kinder spielen es gerade deswegen ganz besonders gerne, weil sie es mehr als alles andere lieben, mit uns Erwachsenen zusammenzuspielen.“

„Tempo, kleine Schnecke“

Tempo kleine Schnecke Kinder spielenHeidi: „Das Lieblingsspiel von meiner Tochter ist aktuell ‚Tempo, kleine Schnecke‘! Es sieht süß aus, dauert nicht lange und vor allem gibt es keinen traurigen Verlierer!“

„Erster Obstgarten“

Haba Osbtgarten SpielStephanie: „Bei uns wird nach wie vor ‚Erster Obstgarten‘ sehr gerne hervorgeholt. Es ist das einzige Spiel, das meine zwei und vier Jahre alten Kinder auch alleine zusammen und ohne Erwachsene spielen können.“

„Scotland Yard-Master“ und „Güterzug mit Licht und Sound“

Mister X und Playmobil EisenbahnIsabelle: „Die meisten Spielzeuge sind bei uns viel im Einsatz, aber wenn mal wieder gemeinsames Spielen angesagt ist, fällt die Wahl meiner beiden Großen eindeutig auf ‚Scotland Yard-Master‘. Knobeln und die anderen hinters Licht führen machen einfach Spaß. Der kleine Bruder spielt weiterhin sehr gern mit seiner Playmobil Eisenbahn, die wir inzwischen um weitere Gleise, einen neuen Waggon und Weichen ergänzt haben.“

Kaufladen „Lucy“

Kinder spielen mit KaufmannsladenIris: „Nicht, dass ich meine Kleinen schon von Kindesbeinen an zum Einkaufen animieren möchte, aber ein Kaufladen beschäftigt Kinder ab zwei Jahren und bleibt viele Jahre lang interessant. Deshalb rate ich allen Familien, schon beim ersten Kind in einen dekorativen, stabilen Kaufladen zu investieren. Der macht sich nicht nur gut in der Wohnung, sondern bereitet den Kindern Freude, bringt den Eltern ruhige  Stunden und ist als Grundlage für die verschiedensten Rollenspiele auch noch überaus pädagogisch wertvoll.“

„Digibird“

Digibird Silverlit KindCandy: „Finja interessiert sich besonders für tierisches Spielzeug. Sie liebt es, für Digibird zu pfeifen und freut sich sehr, wenn er darauf antwortet. Toll ist auch, dass Digibird mit anderen Vögeln von Silverlit kommunizieren kann. Trotz des niedrigen Anschaffungspreises ist der kleine Kerl robust und durch Kopf- sowie Schnabelbewegungen wirklich niedlich anzuschauen.“

Plüschtier „Kleiner Donner“
Yakari-Pluesch-Kleiner-Donner

Tanja: „Das Lieblingsspielzeug meiner Tochter ist tatsächlich ein Plüschtier und zwar ‚Kleiner Donner‘ von Yakari. Er geriet zwar einige Zeit in Vergessenheit, aber wir haben kürzlich ‚Yakari – Das Musical‘ besucht und seitdem sind ‚Kleiner Donner‘ und alle anderen Sachen von Yakari wieder mehr als aktuell. Das Plüschtier gehört zum Inventar im Kinderbett.“

Puppenwagen

Puppenwagen mit KindAnja: „Meine Kinder lieben Rollenspiele, besonders Vater-Mutter-Kind, und im Puppenwagen liegt auch immer ein Baby, manchmal sogar ein echtes.“

Und welche Lieblingsspiele und –spielzeuge sind die Favoriten Eures Kindes?

The following two tabs change content below.

Jeannine

Schon als Kind hat Jeannine die Familie regelmäßig zu Spielenachmittagen zusammengetrommelt. Auch heute noch begeistert sie sich für Ereigniskarten und Würfelberge, füllt ihre freie Zeit aber auch mit Basteln, Malen und Schreiben. Kein Wunder, dass Jeannines Mutter die Tochter bei Ausflügen mit ihrer Grundschulklasse gerne zur Seite hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!