Windeleule basteln

Heute möchte ich Euch zeigen, wie man eine Windeleule basteln kann. Sie eignen sich super als Geschenk für werdende Eltern. Windeln kann man schließlich nie genug haben.

Das braucht Ihr

  • 1 Paket Windeln, ca. 40 Stück
  • 1 kleine Flasche Babyöl oder Lotion
  • breites Geschenkband
  • Haushaltsgummis
  • 2 Kreise aus schwarzem Tonpapier, ca. 10 cm Durchmesser
  • 2 Kreise aus weißem oder gelbem Tonpapier, ca. 3 cm Durchmesser
  • 2 Paar Babysöckchen
  • 1 Mullwindel
  • Paketband
  • Schere
  • Klebeband

Anleitung

Schritt 1: Zuerst formt Ihr für Eure Windeleule den Eulenkörper. Dazu rollt Ihr eine Windel fest zusammen und fixiert sie mit einem Gummi.

Schritt 2: Nun wickelt Ihr nach und nach ca. 20 Windeln darum. Zwischendurch könnt Ihr das Ganze mehrmals mit einem Haushaltsgummi sichern.

Schritt 3: Punkt 1 und 2 macht Ihr nun zwei weitere Male, nur dass Ihr jeweils nach 10 Windeln aufhört. Das werden die Augenrollen.

Schritt 4: Die kleinen Rollen werden nun auf die große Rolle gelegt und mit Paketband fest verschnürt. Das Paketband könnt Ihr unter dem breiten Geschenkband verstecken.

Manche verwenden statt Paketschnur Klebeband, wovon ich aber abraten würde, denn damit können die Windeln beim Entfernen leicht einreißen.

Schritt 5: Jetzt nehmt Ihr die Mullwindel, faltet sie so, dass sie so breit wird wie die Windelrollen, und legt sie der Eule über den „Kopf“. Mit Geschenkband wird die Mullwindel unter den Augen festgezurrt, das Band am Rücken zur Schleife gebunden. So erhält die Eule ihre Flügel. Noch sieht sie aus wie E.T. im Nachthemd, aber das ändert sich bald …

Schritt 6: Ein Paar Söckchen steckt Ihr über den Augen unter die Mullwindel und klappt sie nach oben um. Das andere Paar wird unter dem Bauch zwischen Windelklops und Paketband geschoben. Nun ist Eure Windeleule fast vollständig mit Öhrchen und Füßen.

Schritt 7: Klebt nun die weißen oder wie bei mir gelben Kreise auf die schwarzen. Voilà, die Augen. Diese klebt Ihr mit Klebenand unsichtbar an die Augenrollen.

Schritt 8: Zu guter Letzt schiebt das Babyölfläschchen von hinten durch den Spalt zwischen Augen und Körper. Das ist der Schnabel Eurer Windeleule.

Fertig ist Eure selbstgebastelte Windeleule!

The following two tabs change content below.

Iris

Mit Kinder- und Familienthemen kennt Iris sich dank ihrer bezaubernden Tochter bestens aus. Die heute Fünfjährige hat ihr Leben komplett umgekrempelt. Neben ihrer Tochter liebt Iris vor allem Wörter - und die Möglichkeit, beim Bloggen ihr Wissen zu teilen und wichtige Themen bekannter zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!