Winnie Puuh Windeltorte

Windeltorte Winnie Puuh

Winnie Puuh ist einfach unglaublich niedlich und ziert darum völlig zu Recht eine ganze Anzahl von Babyprodukten. Grund genug für uns, diesen Dauerbrenner mit einem anderen Trend aus dem Babybereich zu kombinieren: der Windeltorte.

Ihr kennt die Windeltorte noch nicht? Dann wird es aber wirklich Zeit! Denn so eine Torte ist ein tolles und praktisches Geschenk zur Geburt und ein absoluter Höhepunkt auf dem Geschenketisch bei einer Babyparty.

Wie Ihr eine Winnie-Puuh-Windeltorte selber bauen könnt, zeigen wir Euch in diesem Beitrag.

Winnie Puuh Windeltorte Anforderung

Das braucht Ihr für eine „Winnie Puhh“ Windeltorte

Der Name verrät es schon: Für eine Windeltorte benötigt Ihr in erster Linie natürlich Windeln. Da Neugeborene ohne Probleme sechs bis acht Windeln am Tag verbrauchen, ist ein guter Windelvorrat ein wirklich praktisches Geschenk. Um die Torte noch optisch aufzuwerten und ganz an die Vorlieben der Eltern anzupassen, könnt Ihr noch andere Kleinigkeiten in die Windeltorte einbauen. In unserem Bereich „Alles für die Windeltorte“ haben wir geeignete Produkte zusammengestellt.

Für unsere Winnie Puuh-Windeltorte haben wir natürlich vor allem Produkte mit dem putzigen Teddy und seinen Freunden ausgewählt.

Windeltorte Winnie Puuh Zubehoer

Wenn Euch diese Gestaltungsidee gefällt, dann findet Ihr in unserer Bildergalerie alle Produkte, die wir für unsere Torte verwendet haben:

Zutaten für eine Winnie-Puh-Windeltorte:

  • Windeln (51 Stück, je nach Marke Größe 1 oder „Newborn“)
  • stabiler Karton
  • Schnur/Garn oder Haushaltsgummis
  • Schleifenband oder Geschenkband
  • kleine Geschenke für das Baby
Videoanleitung

Ihr wollt den Bau einer Windeltorte live und in Farbe sehen? Dann schaut Euch unser Video an!

rahmen screenshot youtube

Bildanleitung

Unsere Winnie Puuh-Windeltorte besteht aus drei Etagen. Mit entsprechend mehr oder weniger Windeln, könnt Ihr Eure Torte noch größer oder kleiner bauen. Eine Windeltorte eignet sich übrigens auch wunderbar als Gemeinschaftsgeschenk. Je mehr Freunde oder Verwandte sich beteiligen, desto größer und reichhaltiger könnt Ihr die Windeltorte gestalten.

rahmen schritt fuer schritt winnie

  1. Windelrollen herstellen: Damit Ihr aus Euren einzelnen Windeln gleich eine Torte bauen könnt, müssen im ersten Schritt alle Windeln einzeln zusammengerollt werden. Damit sich die Windeln nicht wieder entrollen, werden die Windelrollen mit etwas Schnur oder einem Gummi fixiert.
  2. Windelpäckchen herstellen: Aus den gerollten Windeln stellt Ihr nun Dreierpäckchen her. Dafür fasst Ihr einfach immer drei Windelrollen zusammen und umwickelt dieses Päckchen ebenfalls mit etwas Schnur oder fixiert es mit einem Gummi. Mit diesen Dreierpäckchen könnt Ihr die Windeltorte schnell und stabil aufbauen.
  3. Das Fundament aufbauen: Damit Ihr wisst, welche Größe die Unterlage für Eure Windeltorte haben soll, stellt neun Windelpäckchen kreisförmig auf Euren Karton. Acht Windelpäckchen bilden dabei einen äußeren Kreis, der mit dem neunten Päckchen in der Mitte gefüllt wird. Nun könnt Ihr den Umriss nachzeichnen und den Karton passend zuschneiden. Stellt die Windelpäckchen nun erneut – wie oben angegeben – auf die Unterlage und umwickelt sie mit einem ausreichend langen Stück Schnur, das sorgt für mehr Stabilität, da die Windeln so nicht umfallen können.
  4. Die zweite Etage entsteht: Um die zweite Etage Eurer Windeltorte aufzubauen, benötigt Ihr in diesem Schritt fünf der Windelpäckchen. Stellt diese ebenfalls im Kreis mittig auf die erste Etage und fixiert auch diese Windelpäckchen mit Eurer Schnur.
  5. Die dritte Etage entsteht: Als krönenden Abschluss, beziehungsweise als dritte Etage, dienen die übrigen drei Windelpäckchen. Diese werden nun auf die zweite Etage gestellt und ebenfalls mit Schnur umwickelt.
  6. Windeltorte verzieren: Fertig ist Eure Windeltorte! Allerdings sieht sie so noch etwas unspektakulär aus. Das könnt Ihr nun im letzten Schritt ändern, indem Ihr die Windeltorte mit allerlei Babyprodukten und Deko-Artikeln verziert. Kleine und schmale Geschenke wie ein Kamm, eine Babybürste oder ein Badethermometer lassen sich einfach unter den Gummis oder der Schnur feststecken. Diese Produkte solltet Ihr zuerst anbringen. Größere Beigaben wie Fläschchen oder Kuscheltiere befestigt Ihr am besten, wenn Ihr die Torte noch einmal mit schönen Schleifenbändern umwickelt. Dabei könnt Ihr größere Geschenke gleich mit einarbeiten. Damit Ihr die Torte auch sicher transportieren könnt, ohne dass die Etagen verrutschen, könnt Ihr die Torte noch mit durchsichtiger Geschenkfolie umhüllen.
Unsere Windeltorten-Welt

Oder Ihr möchtet es noch ausgefallener? Wie wäre es dann mit einem Windelbären, einer Windeleule oder einem Windelwagen? Ganz nach den Vorlieben der werdenden Eltern oder auch Eurem persönlichen Geschmack könnt Ihr so ein wirklich individuelles Geschenk zusammenstellen. So kommt keine Langeweile auf, auch wenn in Eurem Bekanntenkreis demnächst vielleicht mehrere Kinder zur Welt kommen. Da sich die Windeltorte immer anders gestalten lässt, hat dieses Geschenk jedes Mal eine ganz persönliche Note.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln und Verschenken! Welche Kreation gefällt Euch am besten?

The following two tabs change content below.

Antje

Dank ihres kleinen Sohnes ist Antje immer auf der Suche nach tollen Spiel- und Bastelideen. Der myToys-Blog ist für sie die ideale Möglichkeit, über Trends im Bereich Spielen und Lernen zu berichten. Die andere Hälfte ihres Bloggerherzes gehört Spielzeug.de, einem Empfehlungsblog, auf dem Antje Spielzeugtestberichte von Eltern präsentiert.

Neueste Artikel von Antje (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!