Zwiebellook: Kleidung für wechselhaftes Wetter im Test

Kliskleidung_Kinder_Simcha_Anton_BildMein Name ist Simcha und gemeinsam mit meinem Sohn Anton durfte ich dieses mal den Zwiebellook testen. Wichtig ist mir bei Kinderkleidung im Allgemeinen, dass sie aus hochwertigen Materialen und bunten Farben besteht sowie ein kindgerechtes Design hat. Anton mag am liebsten Kleidungsstücke mit Taschen, denn so können gefundendene Gegenstände ganz einfach und praktisch mit nach Hause genommen werden.

Sonne, Wind, Regen, Schnee – Meine Lösung für unbeständiges Übergangswetter heißt: Zwiebellook! Ich denke, da geht es vielen wie mir. Der Frühling naht, die Sonne lässt sich immer häufiger blicken. Da habe ich doch direkt Lust bekommen, die grauen Winterklamotten gegen leichtere Frühlingskleidung zu tauschen. Das Wetter ist allerdings gerade in dieser Übergangszeit sehr tückisch: Der Wind ist noch sehr kühl, in der Sonne kann es aber auch schnell angenehm warm werden. Außerdem weiß ich dann nie genau, wann der nächste Regenguss vom Himmel kommt.

Zwiebellook-JungenbekleidungDeshalb ist in Punkto Kleidung eine gute Organisation gefragt. Das tolle beim Zwiebellook ist, dass verschiedene Kleidungsstücke in Schichten übereinander getragen werden, sodass sie je nach Wetterlage an- und ausgezogen werden können. Ich habe meinen Sohn Anton einmal in ein paar farbenfrohe Stücke aus der neuen Kollektion von LEGO gesteckt und getestet, wie sie sich im unbeständigen Frühjahrswetter bewähren.

Zwiebellook-Kleidung-LEGO-Jungen.png

Erste und zweite Schicht: Wärme & Isolation

Die 1. Schicht soll den Körper des Kindes warmhalten. Dabei ist atmungsaktive Funktionsunterwäsche zu empfehlen, vor allem wenn sich Aktions- und Ruhephasen häufig abwechseln. Wenn es noch sehr kalt ist, finde ich zudem eine 2. Wärmeschicht in Form einer Softshell- oder Fleecejacke ratsam.

1. Langarmshirt von LEGO WEAR

Ich sage nur Lego und Star Wars: Als großer Lego-Fan war Anton ganz begeistert von dem T-Shirt. Mich überzeugt das Langarmshirt durch seine frischen Farben. Der Print ist hochwertig und hat die vielfachen Wäschen bis jetzt unbeschadet überstanden.

2. Thermohose von LEGO WEAR

Die Hose ist einfach nur toll. Die Farbe ist frisch und passend zum Frühling, aber dennoch gefüttert und geeignet  für den kalten Spielplatzsand. Besonders gut finde ich an der Hose den Gummibund, den man mittels eines Bandes auf die passende Größe einstellen kann. So sitzt die Hose bei Anton wunderbar und ihm fällt es wesentlich leichter, sie an- und auszuziehen.

Dritte Schicht: Wetterschutz

Die äußere Schicht schützt vor Kälte, Wind, Schnee und Regen. In der Übergangszeit ist wind- und wasserdichte Regenbekleidung aus leichtem, ungefüttertem Material ideal.

3. Regenhose von LEGO WEAR

4. Regenjacke von LEGO WEAR

Regenkleidung-Jungen-LegoDie Regenjacke und Regenhose von LEGO wear überzeugen mich vor allem dadurch, dass sie überhaupt nicht nach Plastik oder Chemie riechen. Obwohl das Material nicht gefüttert ist, ist es angenehm dick. Außerdem ist die Jacke für Regenbekleidung sehr gut verarbeitet und überzeugt mich durch Details wie Reflektoren, abnehmbarer Kapuze und einem Kinnschutz am Reißverschluss. Die Regenkleidung wurde von Anton ausgiebig in mehreren Pfützen getestet und hat dabei mit „Sehr gut“ abgeschnitten. Gerade wenn sich Kinder viel bewegen und in dickeren Jacken viel schwitzen,  ist diese Regenkombination bei nasskaltem Wetter schön: Das Kind wird ausreichend warm gehalten und kann sich gut bewegen. Die Regenkleidung schirmt nassen Sand ab und die Kleidung darunter bleibt sauber.

Accessoires

5. Mütze von LEGO TEC

Bei Mützen mag ich gerne Streifen und bei dieser fand ich die dicken unterschiedlichen Streifen sehr ansprechend. Besonders warm ist die Mütze durch das weiche Innenfleece.

6. Nackenwärmer von LEGO TEC

Der Nackenwärmer ist eine gute Alternative zum Schal, denn er liegt schön eng an und wird mittels Klettverschlüssen am Hals des Kindes befestigt. Das Material ist aus Fleece und angenehm weich.

FazitZwiebellook-Regenbekleidung-Jungen

Mit dem Zwiebellook sind wir ideal für Spielplatzbesuche gerüstet: Bei nasskaltem Wetter war Anton rundum warm eingepackt und nasser Sand und Erde wurden durch die Regenkleidung gut abgehalten. Bei der kleinen Stärkung  im Cafe oder Restaurant können die Regensachen schnell ausgezogen werden und das Kind ist ordentlich angezogen, ohne dass jeder sieht, dass wir gerade auf dem Spielplatz eine kleine Star-Wars-Sandschlacht miterlebt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×

Ja, ich möchte über Trends, Aktionen und meine Lieblingsthemen von myToys (myToys.de GmbH) per E-Mail informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit im Kundenkonto oder per Abmeldelink im Newsletter widerrufen werden.

Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Der Katalog ist leider vergriffen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!
Vielen Dank, Sie erhalten den Katalog in Kürze.
Vielen Dank für Dein Interesse am E-Book!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du den Link zum E-Book.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann kannst Du Dir das E-Book sofort herunterladen.
E-Mail-Adresse eintragen und auf „Senden“ drücken
Jetzt noch die Bestätigung-E-Mail öffnen und Daumen drücken!
E-Mail von myToys im Postfach öffnen und Anmeldung zum Newsletter bestätigen
Viel Glück!
Vielen Dank für Dein Interesse am Frühlingsgewinnspiel!
Bitte bestätige Deine NL-Anmeldung* über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung nimmst Du automatisch am Gewinnspiel teil.
Mit der Anmeldung zum Newsletter gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Huch, Du hast den myToys-Newsletter bereits abonniert. Dann musst Du nichts mehr tun und nimmst automatisch am Gewinnspiel teil.
Viel Glück!
Nur 3 Schritte zum kostenlosen E-Book
Trage Deine E-Mailadresse ein und klicke auf den Senden-Button.
Öffne die Bestätigungs-E-Mail und lade Dir das E-Book herunter.
Gehe in Dein E-Mail-Postfach und bestätige den Erhalt des myToys-Newsletters.
Viel Spaß beim Backen!